Unregelmäßiger Stuhlgang - Windel Explosion

Hallo,

Baby (7 Wochen) hat nur alle 3-4 Tage Stuhlgang aber WENN, dann so viel, das alles schon raus läuft und ich grundsätzlich damit beschäftigt bin, erstmal alles sauber zu machen xD

Ganz besonders blöd ist es, wenn man grad unterwegs ist und keine Wickelmöglichkeit hat.

Habt ihr Tipps wie nicht alles raus läuft?

LG und danke

1

Du kannst den hinteren Teil der Windel nach innen abknicken, oder ein gefaltetes Küchentuch als Barriere reinlegen, sofern es nur hinten ausläuft.
Größere Windeln können auch die Lösung sein, oder eine andere Marke.
Im Zweifel hilft aber kein Tipp, manche Babys schaffen es einfach, sich jedes Mal komplett einzusauen.

3

Vielleicht hilft auch ein größerer Body, dann ist es im Schritt lockerer und drückt nichts raus.

2

Ich kann dich immerhin trösten, es wird irgendwann, spätestens mit der Beikost, besser. Ich musste schon mal im Buchladen deswegen das Kind komplett umziehen.... für manche Städte gibt es übrigens Übersichten, wo es in der Stadt öffentliche Still- und Wickelplätze gibt...,

Du könntest noch eine andere Windelmarke testen, mache passen bei manchen einfach nicht bzgl der Passform. Stoffwindeln sind da meist auch besser, da sie insbesondere an Rücken oft enger anliegen.

4

Hier auch eine Stimme für Stoffwindeln. Explosionen kennen wir nur von Wegwerfwindeln.

5

Du bist nicht alleine :)
Bei uns läuft es auch seit 3 Wochen so.
Die Menge ist einfach zu viel da hilft NIX mehr.

Ich mach jetzt 2 Dinge anders und entkommen so auch meist der mega Sauerei.
Ich halte sie ab. Das mag unsre kleine sehr gerne. Sie nimmt das Angebot auch zumindest zum pinkeln immer an und zweimal haben wir es auch schon mit Stuhlgang geschafft.
Des Weiteren liegt sie extrem oft und lange mit offener Windel rum.

Wir waren Muttertag bei meiner Mutter und die kleine lag mit offener Windel am Sofa weil ich merkte das ihr Bauch sie beschäftigt. Ich lag richtig und sie präsentierte wiedermal eine riesenportion. (Bin froh das es in die offene ging, ihr weißes outfit hat sich bedankt 😂)
Meine Mutter war etwas entsetzt wie so ein kleines Wesen so viel Kaka machen kann und es mussten sich das alle anschauen 😂😂😂
Sie glaubte mir aber bis dato auch nicht, ihrer Meinung nach liegt es daran das ich falsch Wickle 🤦‍♀️

Versuch es vor dem ausgehen mit abhalten.
Vielleicht nimmt dein Kind auch die offene Variante lieber als in die Windel zu machen. 🌻

6

Haha, kennen wir 😄
Unsere Kleine (9 Wochen) macht auch nur einmal die Woche ihr großes Geschäft und dann gleich solche Mengen, das hält keine Windel aus.

Wir hatten bisher Glück und waren immer zu Hause wenn es passierte. Die meisten Kinder drücken mehrmals. Das kannst du nutzen und sie schon nach dem ersten Drücken auf die Wickelunterlage legen. Windel auf und neue Windel offen unter den Po legen. Dann ab und zu Beine anwinkeln oder Fahrradfahren und warten bis die nächste Ladung kommt. Vorgang wiederholen bis nichts mehr kommt. Bei uns funktioniert es meistens, sie hat sich aber auch schon mit einmal Drücken von oben bis unten vollgekackt. Da half nur noch die Duschbrause in der Badewanne.
Wenn du die günstigen Windeln nimmst, ist der dadurch verursachte Verbrauch nicht schlimm.