Tierfiguren für 10-Monate altes Baby gesucht

Hi :)

Ich suche Tierfiguren für meine Tochter. Ich dachte an Schleich jedoch wird im Internet hiervon abgeraten, zum einen wegen der Größe der kleinen Tiere (logisch), aber auch weil die Beine der größeren Tiere gefährlich sein könnten. Das erschließt sich mir nicht ganz?
Die Alternative der Ostheimer-Figuren ist mir zu teuer um Zahnabdrücke im Holz zu haben.

Gibt es eine andere Alternative? Lego Duplo erscheint mir teilweise noch kleinteiliger als Schleich und weniger schön ausgearbeitet.

1

Kennst du die Figuren von Fisher Price Little People? Die haben wir (haben den Zoo und die Krippe davon) und mein Sohn mag sie sehr gerne. Haben auch so mit 10 Monaten den Zoo aufgestellt und mein Sohn hat sie gründlich mit seinen Beißerchen getestet, da geht nichts ab. Weder Farbe noch kleine Teile.

2
Thumbnail Zoom

Die hier meine ich. Wir haben da sooo viele davon und die sind echt niedlich gemacht 😍

3

OK, der ist tatsächlich ziemlich süß! :D Fand Fisher Price immer pottenhässlich, aber die stellen Spielzeug her mit dem das Kind tatsächlich gerne spielt. Kannte die Little People noch nicht und schau morgen mal im Spielzeugladen an, wie groß die sind. Auf den Fotos wirkt es doch recht klein. :)

4

Ich mag auch die meisten Sachen nicht, weil sie unnötig kitschig oder bunt und überladen sind 😅
Aber der Zoo ist echt toll.
Hab den Löwen jetzt mal ausgemessen, er ist ca 7 cm groß. Wir haben noch ne Giraffe, Nashorn, Eisbär, Krokodil, Gorilla, Seehund, Zebra,.... was genau alles zu dem Zoo gehört kann ich dir gar nicht sagen. Hab das alles gebraucht geholt, weil ich es im Handel nicht mehr finden konnte, oder für horrende Preise 😳

weitere Kommentare laden
7

Ich mag den Bauernhof von Haba (erste Spielwelt). Unserer ist 8 Jahre alt und lebt immernoch.
Den kann man bei Bedarf auch mit anderen Sets ergänzen. Farbe blättert auch nicht ab.

Die Tiere sind zwar "nur" aufgemalt", aber dadurch sehr robust und es Kann nichts abbrechen

8

Duplo könntest du auch nehmen. Die sind eigentlich so groß, dass sie nicht verschluckt werden können und dürften ziemlich sicher lange bespielt werden. Bei eBay findet man oft gute Angebote.

9

Evtl. Playmobil 123 ? 😊

10

Hallo.

Wir hatten in dem Alter schon Schleichtiere. Klar nicht die ganz Kleinen, aber das kann man ja selbst zusammenstellen. Ich finde das am sinnvollsten, weil sie am längsten genützt werden.

Liebe Grüße

14

Genauso haben wir es auch gemacht.
Die Tiere vom Großen (13) haben bis heute überlebt und der Mittlere (2,5) nutzt sie seitdem er ca 10monate alt ist!

Wir haben ansonsten noch Ostheimer und Holztiger Tiere :)

11

Also diese Fisher Price waren bei uns vielleicht 2 Monate toll und dann hat es meine Tochter nicht mehr interessiert. Und warum? Das Nachbarsmädchen (halbes Jahr älter) bekam Schleich-Tiere 🤭

Sie gefielen meiner Tochter auch besser da naturgetreuer.

Was an den Beinen schlimm sein soll weiß ich nicht. Ich finde die Kuh nur etwas schwer falls die Tiere herumgeschleudert werden. Wir haben halt mit eher leichteren kleineren begonnen. Man kann die ja eh einzeln kaufen. So ein Schwein ist ja zB auch schön rund und nicht so schwer. Auch Katze oder Wellensittich sind akzeptabel.

Ich denke, grad diese Fisher Price sind nicht lange interessant und es ist schade ums Geld.


liebe Grüße

12

Mein Sohn hat einen Scheich Drachen und da ist er mal auf die Flügel getreten.. Autsch sag ich nur. Danach hat er geblutet und 2 Wochen eine Kriegsverletzung die auch beim Auftreten weh tat.

Ich habe etliche Figuren von Hasen, Elch, Krokodil( die liebt mein Junge) bis hin zu Pferden, Elefanten und Dinosaurier.
Und halt 2 Drachen.

Sie sind halt sehr stabil das der Windelpopo auch blaue Flecken bekommt wenn man sich drauf setzt oder mit Fuß, Knie, Arm etc. Aber ich sehe das Locker da blaue Flecken weg gehen und das Kind nach jedem Aua vorsichtiger wird. Zumindest ist es bei meinen Kindern so.

Falls du Interesse hast vk ich dir auch ein paar. Schreib mir einfach an.

13

In dem Alter hatten meine Kinder tatsächlich die Lego Duplo Tiere am meisten in der Hand. Die kleine hatte auch ein paar Playmobil 123. so ab ca. 2 Jahren dann die ersten Schleichtiere.