Welches Tragetuch

Guten Morgen,😊

unser Sohn ist nun 8 Wochen alt und wiegt knappe 6 Kilo.
Er möchte immer gerne herum getragen werden. Aber so langsam bekomme ich einen langen Arm 😄

Nun ĂŒberlege ich mir noch ein Tragetuch anzuschaffen, gerne ein elastisches.

Lohnt sich das ĂŒberhaupt noch? Wenn ja, welches könnt ihr mir empfehlen, am besten ein Tuch, das man bis ca. 10 kg nutzen kann.

Vielen Dank und einen schönen Sonntag đŸ€—

Liebe GrĂŒĂŸe Lilly 💙

1

Und gibt es eine KörperlÀnge ab der es schwierig wird oder kommt es hauptsÀchlich auf das gewicht an?

2

Huhu

Ich glaube ein elastisches Tragetuch lohnt sich nach meiner Erfahrung nicht mehr,wobei in unserer Tragegruppe immer noch welche abwechselnd damit tragen.
Welche LĂ€nge du brauchst kannst du ganz toll auf den Seiten von zb Didymos und ich glaub bei jeder anderen Firma ausrechnen lassen.
Hab ich damals fĂŒr unser elastisches auch gemacht.
Dann ist halt noch die Frage aller Fragen ein dĂŒnnes Tuch,ein dickes Tuch,nur Baumwolle oder mit anderen Fasern gemischt🙈😅😂
Wenn du bei Facebook bist gibt es Tragegruppe wo auch Trageberaterinnen sind die dich online beraten können.
Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen und nicht zu viele neue Fragen aufwerfen🙈😅
Einen schönen Sonntag noch

3

Falls fĂŒr dich statt einem Tuch auch Alternativ eine Trage in Frage kommt, wĂŒrde ich eine Half-Buckle empfehlen. Wir haben eine MaMo. Die wĂ€chst sehr gut mit durch die austauschbaren „Beutel“ und ich habe unseren Sohn darin bis 8 kg vorm Bauch und ab da bis heute 10,5 kg auf dem RĂŒcken getragen. Funktioniert super.

4

WĂŒrde mir eine Trage anschaffen.

Fidella fly tai mei tai absolut empfehlenswert. Ist zum Binden.

5

Ahso und zu der Aussage, obs sich noch lohnt. NatĂŒrlich. Ich habe getragen bis 7 Mte.

6

Ein elastisches lohnt sich wahrscheinlich nicht mehr. Die hÀngen doch ganz schön durch, wenn sie sich dem Ende der Gewichtskala nÀhern.
Wie meine Vorschreiberinnen empfehlen, wĂŒrde ich mir aber vielleicht noch eine Trage anschaffen. Meiner ist 10 Monate und ich trage ihn an Knatsch Tagen oft auf dem RĂŒcken in der Trage Hilfe.
So habe ich in einer halben Stunde den Haushalt gemacht oder mal Rasen gemĂ€ht etc. Ohne, dass er mir stĂ€ndig am Bein hĂ€ngt oder ich mit einer Hand rummachen muss und er konnte etwas NĂ€he tanken. Meistens sind wir hinterher beide zufrieden 😉

Gerade habe ich mir noch einen gebrauchten Ring sling geholt, wo ich ihn fĂŒr kurze Strecken oder auf Feiern etc. Mal reinsetzen kann und der nicht so viel Platz weg nimmt.
War am Freitag auf einem Sekt Empfang zu einer Hochzeit sehr praktisch. Ich konnte Sekt trinken und HĂ€ppchen essen, rumgehen und mich unterhalten. Und das Baby war glĂŒcklich.

Ich gehöre nicht zur stundenlang den ganzen Tag Trage Fraktion auch weil ich finde, dass sich das Kind auch frei bewegen können muss und trotzdem sind die Tragen fĂŒr mich unverzichtbar.