Welche Flaschen könnt ihr empfehlen

Bisher haben wir die Flaschen von Avent benutzt, ich hab beide hier, die Anti Colic und die Natural. Die kleine Maus schreit seit Tagen beim Füttern und muss einfach ständig rülpsen und pupsen, ihr Bauch ist voller Luft und ich höre Magengeräusche, jedes mal wenn ich sie hochnehme muss sie rülpsen. Mit den Anti Colic klappt es ein wenig besser als mit den Natural, dennoch schnappt sie zu viel Luft auf bei beiden. Daher hat sie seit einigen Tagen echt fiese Bauchschmerzen und ich will ihr da helfen. Welche Flaschen könnt ihr empfehlen und von welcher Marke? Zuhause hätte ich noch die Nuk Anti Colic, hab das aber noch nicht probiert. Was meint ihr?

1

Hallo,
Also wir benutzen auch die Avent Anti Kolik Flaschen. Bei uns hat es etwas geholfen die Flaschen nicht mehr zu schütteln, sondern mit einem Baby löffel umzurühren, so entstehen keine Blasen. Außerdem immer schauen das der Sauger voll mit Milch ist. Und zwischendurch aufhören und Bäuerchen machen, hat uns auch geholfen. Ansonsten halt die Klassiker ; Bauchmassage, Fahrrad fahren, Wärme und Füßchen massieren ging super. Ansonsten durchhalten, es wird irgendwann besser. Bei uns fängt es jetzt nach 13 Wochen an besser zu werden 🙏 Liebe Grüße 😊🌷

2

Hey, welche Größe von den Saugern hast du auf den Flaschen? Wir hatten das Problem auch (benutzen auch avent) seitdem wir aber auf die 0er Sauger umgestiegen sind, ist es viel besser geworden. Vorher hat er einfach zu schnell und hastig getrunken und die Milch kam dann bei den 1er Saugern zu schnell und zuviel raus weswegen er dann wieder viel Luft geschluckt hat. Mit den 0ern passiert das kaum noch.

Lg

4

Wir haben 1er und 2er, benutzen aber meist nur 1er. Hab garnicht gewusst das es 0 gibt? Bei den Packungen Flasche + Sauger die man kauft bekommt man nur 1er oder irre ich mich? Da steht aufjedenfall eine 1 drauf 😂

6
Thumbnail Zoom

Sieht man das? Da steht aufjedenfall 1 bei beiden. Sind das schon die 0er oder wie?

weitere Kommentare laden
3

Hey , hab damals bei meiner tochter am Anfang auch die Avent und nuk Flaschen benutzt, sie hatte aber starke Koliken bin dann auf mam rüber gewechselt und wie aus dem nix wurde es besser. Bei meinem Sohn hab ich von anfang an mam benutzt und wir hatten null also wirklich gar keine probleme mit Koliken kann natürlich auch an was anderen liegen, aber probiers mal aus.

5

Hast du die Plastikflaschen oder aus Glas genommen?

8

Ich hoffe du meinst jetzt mich 😅, für zuhause die Glasflaschen und für unterwegs Plastik:)

weitere Kommentare laden
15

Hallo, wir haben anfangs nuk und avent getestet, sie kam mit beiden nicht zurecht. Die MAM Flaschen waren und sind bei uns am besten 🙂. Haben nur plastikflaschen, sind gut zu reinigen und auch in der Mikrowelle zu sterilisieren. Liebe Grüße 🙋‍♀️

16

Bei uns hat etwas Lefax mit ins Fläschchen Wunder bewirkt. Wir hatten sonst immer die Anti Colic von MAM.

Lg

17

Hallo

Wir hatten auch zu erst die Avent Flaschen auch Anti Kolik Einsatz und auch die 0 Sauger
Hab dann auf Empfehlung die mam Flaschen besorgt und die waren/ sind für uns dann besser..., allerdings haben wir gleichzeitig auf Pre Ha Nahrung umgestellt ( soll weniger stärke enthalten und dadurch auch weniger Blähungen verursachen ) und eine 2 Kur mit BiGaia Tropfen gestartet
Daher kann ich nicht sagen ob die Avent Flaschen im Nachhinein auch okay gewesen wären bei der Umstellung

Ich drück die Daumen das die Koliken sehr schnell Geschichte sind....🍀✊🏻

Liebe Grüße Melanie mit Krümelmädchen 7 Monate im Arm 💖

18

Hallo, wir hatten anfangs auch das Problem mit den Avent Flaschen. Habe dann bei Amazon die 0 Sauger bestellt und ausgetauscht, seitdem haben wir keine Probleme mehr.

19

Hallo , wir benutzen die Lasnioh Natural Wave.
Wir waren auch von Luft und Koliken geplagt.
Aber seit wir die haben läuft‘s 1000 mal besser.
Dazu haben wir die BiGaia Tropfen benutzt :)

20

Und ich möchte hinzufügen das wir ALLE Möglichen versucht haben von NUK bis MAM über No Name einfach gefühlt ALLE Flaschen dieser Welt 🙈🤣 Ich könnte einen Fläschchenladen aufmachen :D

22

Kann diese Flaschen auch nur empfehlen! Die restlichen Marken haben wir auch probiert, aber die waren nicht ansatzweise so gut.

21

Hey, welche Milch nimmt ihr denn oder pumpst du ab?
Meine Freundin hatte auch das Problem mit ihren Zwillingen immer beim Flasche geben...ihr ist aufgefallen, dass bei der pre immer so viele Luftblasen sein waren und das war leider bei mehren Marken so und unabhängig davon, ob sie die Flasche geschüttelt hatte oder mit nem Löffel ungerührt...schlussendlich war Hipp die einzige Marke, wo von jetzt Ich gleich alles wieder super wurde und da auch keine Luftblasen/Schaum entstanden ist... Ich hoffe, das hilft euch weiter.
Alles Gute 🍀