Erfahrungen mit Vava Nachtlicht?

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer praktischen Lampe fürs Bett für die Nacht. Falls ich zum Füttern etc. im Bett doch einmal Licht brauche. Jetzt habe ich öfter von der Vava Lampe gelesen und gehört, dass sie so gut sein soll. Hat vielleicht Jemand die Lampe und kann berichten? Oder eine andere gute (dimmbare?) Lampe?

1
Thumbnail Zoom

Nachdem ich bei meiner großen Tochter einige Lichter ausprobiert habe und nicht zufrieden war, habe ich jetzt dieses hier gefunden und liiiiiiiiebe es! Es ist stufenlos dimmbar, super hübsch, klasse zu bedienen und der Akku hält unglaublich lange. Ich kann es zu 100% empfehlen!

2

Ich find sie super, weil sie eben so toll dimmbar ist :) und praktisch, weil man sie aufladen kann und dann nicht angesteckt haben muss.

Bei unserer geht der Akku nur leider nicht mehr so gut, wir müssen sie jetzt immer angesteckt haben.

3

Benutze die vava Lampe seit Anfang an. Bin sehr zufrieden würde es auf jedenfalls nochmal kaufen.
Lade es einmal komplett auf und ab dem Abendschaf ca 21-06 Uhr ist die Lampe mit der niedrigsten Helligkeit an. Hält mehrere Tage :)
Man kann die Helligkeit auswählen und die Farbe.
Und eine lange Zeit bevor das Akku leer ist blinkt die Lampe rot.

👍🏼🙂

4

Unbedingt das vava Ei kaufen. Ich ärgere mich heute noch dass ich es nicht mit im Krankenhaus hatte. Das Licht dort war furchtbar. Die ersten Lebenswochen unserer Maus war die Lampe die ganze Nacht an. 5 Tage hält sie so im gesimmtesten Licht aus.

5

Ich kann die Vava Lampe auch nur empfehlen.Der Akku hält wirklich lange,bei uns ist sie die ganze Nacht an.Außerdem ist die Lampe klein und somit auch praktisch für den Urlsub.Hatte vorher ein Steckdosenlicht,das auf Bewegung reagiert.Finde das eher für später besser,wenn die kleinen aufwachen und selbstständig aufstehen und zu uns ins Bett tapsen wollen ;)

6

Unsere große Tochter hat ein vava Licht und ich bin seit 3,5 Jahren so zufrieden damit, dass wir für die Kleine jetzt ein zweites gekauft haben. Uneingeschränkte Empfehlung! Akku hält mehrere Tage wenn man es die ganze Nacht an lässt und es macht ein schönes Licht. Ist auch schon ein paar Mal runtergefallen und immernoch tipptopp.

7

Ich habe das Vava Ei und kann es auch empfehlen. Zu Beginn hatte ich eins im Schlafzimmer zum Stillen und eins im Kinderzimmer zum wickeln, damit der Kleine nicht gleich der Festbeleuchtung ausgesetzt ist. Inzwischen wird er nachts im Schlafzimmer gewickelt und beide Eier kommen im Wechsel zum Einsatz. Wie schon geschrieben auf jeden Fall mit ins Krankenhaus nehmen. Ich habe meins vergessen und das Licht in Zimmer war eine Katastrophe.

8

Ich finde das Vava Ei eigentlich auch super - vor allem fürs KH oder zum Reisen -weil es schön leicht ist-
es gibt allerdings meiner Meinung nach einen ziemlich störenden Nachteil: wenn man das Licht nur durch antippen aus macht, ohne es herum zu drehen und den Schieber zu betätigen, Leuchtet es immernoch weiter in einem blinkendem Modus - das nervt!

9

Kann mich dem nur anschließen. An sich ist die Lampe wirklich toll und wir haben sie auch lange benutzt. Aber auch ich habe mich oft gefragt, wer so einen Designfehler begangen hat und diese blaue Blinke LED da eingebaut hat. Es bringt leider auch nicht viel, wenn man es wegdreht, da die LED die ganze Lampe zum Leuchten bringt. Ein Fehler mit dem man leben kann, der mich aber doch öfter mal gestört hat.

10

hier auch großer Fan vom Vava Ei! Wenn ich sie nachts mit in mein Bett nehme nehme ich das Ei gleich mit. Mittlerweile hat sie es auch kapiert und wenn sie es in die Finger kriegt geht Licht an, Licht aus, etc - Super praktisch, langer Akku, überall mit hin nehmen, kein Knopf suchen (nur drauf tippen) - würd ich sofort wieder kaufen!