Kopf Gittebett gestoßen, jetzt Beule :(((

Oh man mein Sohn, 10 Monate, hat sich den Kopf am Gitterbett arg soeben gestoßen im Schlaf da er krabbeln wollte.

Nun eine kleine Beule oben am Kopf:(????

Habe Panik

Danke

1

Vielleicht dann einfach Mal nicht hier schreiben sondern zum arzt

2

Hallo

Keine Panik .

Ich kann sagen mein Sohn 11 Monate stößt sich täglich an seinem Bett mit dem Kopf und hat immer wieder einen blauen Fleck an der Stirn

Ich weiß nun natürlich nicht wie stark der Stoß war bei deinem Baby aber ICH empfinde es als nicht schlimm, meine unprofessionelle Meinung.

Es wird sicher alles gut sein. Beobachte dein Baby etwas näher also auf Gehirnerschütterungzeichen. Wobei ich das eher nicht denke...

Liebe Grüße und alles Gute!

3

Mach ich ❤️ bei jeder kleinen Beule gleich jetzt nachts zum Arzt samt Zwillings Schwester weiß nicht aber man macht sich sorgen. Ist nur ne kleine Beule. Man lest nur oft Schlimmes. Ich beobachte gut

4

Macht nix, ein Baby stößt sich schon mal. :-) Solange er sich normal und unauffällig verhält und nicht irgendwie erbricht o.ä. besteht erst mal kein Grund zur Sorge. Die Beule geht wieder weg. ;-)