Seit knapp 2 Wochen Durchfall 😞

Hallo ihr Lieben,

unsere kleine ist 10 Wochen alt. Ich stille nicht, sie bekommt Aptamil profutura PRE.

Sie hat seit knapp 4 Wochen wegen HĂŒftdysplasie eine Coxaflex Schiene. Wir hatten anfangs dadurch Probleme mit dem Essen und dem stĂ€ndigen spucken. Sie isst seit dem knapp 500-600ml am Tag (vor der Schiene knapp 800-900). Haben regelmĂ€ĂŸig das Gewicht beim Kinderarzt kontrolliert. Sie nimmt Gottseidank regelmĂ€ĂŸig zu und ist auch munter und sonst gut gelaunt.

Allerdings hat sie seit gut 2 Wochen Durchfall. Immer einmal am Tag, manchmal auch zwei mal. Der Stuhl ist wirklich sehr flĂŒssig eigentlich schon wĂ€ssrig 😞 der Kinderarzt meinte, solange sie kein Fieber hat, soll ich das so beobachten.

Hab ich auch gemacht, die ersten Tage. Aber so langsam finde ich das schon etwas komisch. VertrÀgt sie vllt die Milch nicht mehr?

Hat jemand die selbe Erfahrung gemacht und kann mir Tipps geben?

Lieben Dank euch und einen schönen Abend ❀

1

Es ist zwar super nervig, aber meine KinderÀrztin meinte damals zu mir, wenn ganz Kleine sich einen Infekt einfangen geht der gern mal auf den Magen/Darm. Und es dauert bis sich das wieder reguliert hat. Bis zu zwei Wochen seien (leider) recht normal. Bei uns hat es nach 12 Tagen aufgehört.
Wichtig ist, dass das Kind keine Zeichen von Dehydrierung zeigt. Also zum Beispiel die Fontanelle nicht eingefallen ist und die SchleimhÀute nicht trocken.
Alles Gute!

2

Einmal am Tag klingt fĂŒr mich nicht nach Durchfall. Ziemlich flĂŒssig ist auch relativ normal. Ist es denn farblos? Oder was meinst du mit wĂ€sserig?

5

Also mit wĂ€ssrig meine ich, dass es so flĂŒssig ist, dass die Windel einen Teil aufsaugt und dann noch eine „FĂŒtze“ in der Windel ist. đŸ€š

8

So lange es nicht durchsichtig ist, ist das ok. Unser Baby hat auch so einen See in der Windel. Vielleicht solltest du tatsĂ€chlich mal ein Foto hochladen 🙈🙊

3

Also ich weiß noch dass unsere Tochter bei der Aptamil Pre auch super dĂŒnnflĂŒssigen Stuhl hatte. Viel liegt es an der Nahrung? Vielleicht kann sie die Prebiotika in Aptamil nicht ab. Versuche doch mal eine Nahrung ohne Prebiotika, wie Beba oder Hipp Bio (nicht Combiotik). Vielleicht hilft das ja schon.

4

Das klingt nicht nach Durchfall (der ja dadurch gekennzeichnet ist, dass die Nahrung gar nicht richtig verdaut wird und viel zu schnell unten wieder raus kommt), sondern nach recht flĂŒssigem Stuhlgang. Wenn die Farbe okay ist, wĂŒrde ich persönlich mir da keine großen Gedanken machen. Die Nahrung scheint ja lange genug im Verdauungstrakt zu sein um NĂ€hrstoffe aufzunehmen. Und dass der Stuhlgang flĂŒssig ist, finde ich völlig normal (aber wir hatten ein Stillkind, vielleicht ist das nochmal anders).

6

Ich muss ehrlich sagen, dass ich mit dieser Nahrung die gleichen Probleme hatte mit meiner Maus. Sie hatte sogar trockene Haut und eben stÀndig Durchfall. Ich dachte ich kaufe besser die Profutura ohne Palmöl, obwohl die teurer ist. Seit 1 Woche nehme ich die normale Pre und der Stuhlgang ist normal geworden und auch ihre Haut. Probier mal die normale Aptamil Pre Packung, nicht die Profutura.

7

Echt? Du bist jetzt schon die zweite die mir das gleiche sagt đŸ€” hast du komplett auf einmal umgestellt oder FlĂ€schchen und tagweise?

Wir hatten anfangs nĂ€mlich die pre von Hipp. Die hat sie gar nicht vertragen und sind dann nĂ€mlich auf die aptamil umgestiegen und das hat knapp 2 Wochen gedauert und war mit starken KrĂ€mpfen und Verstopfung verbunden đŸ˜„

9

Ja direkt umgestellt und merke wirklich wie es ihr damit besser geht. Hipp hab ich noch nicht probiert, bis jetzt nur Aptamil.