Augenfarbe Baby?

Thumbnail Zoom

Hallo đŸ™‹â€â™€ïž

Mein Baby ( 15 Tage alt ) hatte bei der Geburt dunkelblaue/graue Augen .. dann sind sie ins brÀunliche gegangen und jetzt nach 2 Wochen kommt auf einmal von innen immer mehr blau ! Was meint ihr könnten sie noch ganz blau werden ?

1

Alle Babys haben blaue Augen. Es dauert meistens mindestens anderthalb Jahre, bis ein Kind seine Augenfarbe hat.

2

Unsere Tochter hat seit Geburt braune Augen. Ich auch und vermutlich so etwa alle meine Vorfahren mĂŒtterlicherseits. Generell kann man glaube ich sagen, dass helle Augen mit der Zeit noch dunkel werden können, wer mit dunklen Augen geboren wird, behĂ€lt sie dagegen.

3

Unser Sohn hatte keine blauen Augen. Er hat von Anfang an braune, sind jetzt mit 7 Monaten etwas heller aber immer noch braun.

weitere Kommentare laden
5

Welche Augenfarbe habt ihr den als Eltern?

Da kann man vermuten, welche Farbe dominant ist und welche rezessiv

Unser erstes Kind hat stahlblaue Augen (vom Papa) ich habe braune, da ist die Chance zb 50/50 und niemals habe ich damit gerechnet, dass die Augen blau bleiben (jetzt nach fast 6 Jahren Ă€ndern sie sich nicht mehr 😂). Kind eins hatte aber auch blonde Haare (ebenso hatte der Papa bis Schuleintritt blondes Haar) die jetzt langsam dunkler werden.

Kind zwei wird wahrscheinlich meine Augenfarbe bekommen, da die Augen generell dunkler sind als die von Kind 1 und es auch mit braunen Haaren zur Welt kam

Nach 2 Wochen kann man da gar nichts sagen, eher vermuten, was quasi Spielereien sind

8

Hallo,

herzlichen GlĂŒckwunsch zum Baby!
Aufgrund deiner Info und des Fotos, schÀtze ich die Chance auf blaue Augen sehr gering ein. Braun-graue Augen (wie es dein Baby jetzt hat) werden eigentlich nicht wieder blau. Ich vermute, dass dein Kind mal braune Augen haben wird.

Unsere Tochter hatte als Baby auch grau-blaue Augen und jetzt (3 J. alt) sind sie braun.

(Ich selbst habe ĂŒbrigens seit der Geburt völlig braune Augen, die ab ca. meinem 20. Lebensjahr immer grĂŒner werden. Mittlerweile sind sie fast nur noch grĂŒn.)
LG

9

Hallo,

Bei uns ist es auch so, dass Braun die Oberhand gewinnt und dann plötzlich wieder mehr Blau durchkommt.

Die Faustregel lautet allerdings normalerweise: Blau kann noch braun (oder grĂŒn) werden, braun bleibt in der Regel braun, da es durch stĂ€rkere Pigmentierung entsteht und dominant in der Vererbungslehre ist. Ich gehe deshalb davon aus, dass es am Wachstum liegt, wenn man mehr blau sieht (wenn die Iris insgesamt gestreckt wird, kommt wieder mehr blau zum Vorschein, das dann spĂ€ter auch wieder nachdunkelt).

LG :)

10

Hallo, drei unserer Kinder kamen mit blauen auf die Welt - heute mit 12 Jahren, 4 Jahren und 3 Jahren haben sie leuchtende blaue Augen.
- ich habe blaue Augen.
- unser viertes Kind kam mit richtig dunklen Augen zur auf die Welt. Er ist 20 Monate alt und hat nun Rehbraune Augen, wie der Papa đŸ„°

Liebe GrĂŒĂŸe, Snoopy mit 🧑👩👧🧒 fest an der Hand und ⭐⭐⭐⭐⭐ fest im ❀

11

Viele Babys mit eigentlich braunen Augen haben zur Geburt noch nicht genug Pigmente gebildet. Fehlende Pigmente fĂŒhren zur blauen Augenfarbe. Schonmal gebildete Pigmente verschwinden gewöhnlich nicht, von daher werden braune Augen gewöhnlich nicht wieder blau. Lasse mich aber vom Gegenteil ĂŒberzeugen