Bestes Badespielzeug?

Welches Badespielzeug lieben eure Kleinen?

Mein Sohn ist 11 Monate und hat ein paar Schiffe und eine Art Quietscheente, für die er sich aber gar nicht interessiert.

Bisher badet mein Mann immer mit ihm. Da er aber mittlerweile ganz gut alleine sitzt, würde ich es gerne mal ohne meinen Mann in der Wanne versuchen. Und da wäre es toll, wenn er trotzdem Spaß hat. 😊

1

Mein Sohn ist 11,5 Monate und bekommt kleine Becher, ein Schiffchen und mal Duplo oder so in die Wanne.
Braucht er aber alles nicht, landet in den ersten Sekunden draußen. Er planschen lieber 🤭(deswegen badet er auch im Wäschekorb in der Dusche, da kann er planschen wie er mag 😁)

Ich habe also noch nicht "das eine" Spielzeug für so kleine Kinder gefunden. Mein Großer hat erst mit ca 2 Jahren angefangen zu spielen.

Aber kleine Becher machen Spaß, wenn Mama oder Papa mithilft😊

2

Stapelbecher (manche mit Löcher, manche ohne)

3

Eindeutig stapelbecher (mit Löchern) 😄

4

Hallo,

bei uns sind es auch die Becher, die in der Wanne nie fehlen dürfen.

Liebe Grüße

5

Wir haben das hier geschenkt bekommen und es ist großartig!
Mein Sohn badet auch gern mit einem von uns gemeinsam. Wir duschen uns gegenseitig mit dem Boot. Er hat riesigen Spaß dabei.

https://www.amazon.de/Green-Toys-SUBY-1033-U-Boot-gelber/dp/B008LQXRBE

6

Bei uns waren Becher, Löffel, Kochlöffel, Kelle, Silikonformen und alle möglichen Küchenutensilien gefragt.

9

Das ist eine gute Idee! 😊

7

Er liebt hier furchtbar dieses einfache Thermometer 😄

8

Gießkanne und Schaufel

10

Wenn das Zimmer warm genug ist, setze ich den kleinen in die leere Badewanne und lasse sie langsam vollaufen. Mein Sohn liebt fließendes Wasser und ist mit dem Wasserstrahl dann vollauf beschäftigt. Seit er 1,5 Jahre alt ist, hat er gerne noch was zum schütten (Becher, kleine Gießkanne), seit er 2 Jahre alt ist, noch ein paar Duplo Tiere.