Fehlhaltung vom kleinen Zehen

Thumbnail Zoom

Meine Tochter, 3½ Monate, hat seit Geburt den rechten kleinen Zehen nach hinten gebeugt, wie auf dem Foto zu sehen. Der ist immer in dieser Stellung.
Ich mache mir etwas Gedanken, ob das mal Auswirkungen auf das Laufen haben kann. Der KiA meinte nur, dass man es beobachten soll.
Hatte jemand auch solch etwas? Oder kennt sich jemand aus? Ideen wie man eine normale Haltung fördern könnte?

1

Also meiner hat es auch seit der Geburt, nur sogar an beiden Seiten. Sowohl von der Hebamme als auch von der KA wurde gesagt, es legt sich beim Laufen wenn sie auftreten. Meiner ist jetzt 13 Monate alt (läuft bisher nur Wände, Tische etc. entlang) und es hat sich schon gut gebessert.

2

Unser sohn hat das auch allerdings beim mittleren zehen... Sowohl kia, hebamme als auch Orthopäde haben gesagt gut massieren und wächst sich ziemlich sicher beim laufen raus

Er ist erst 6 Wochen wir werden sehen aber sind positiv bei den einstimmigen aussagen