Was ist das? đŸ„ș mit bild

Thumbnail Zoom

Huhu mein Kleiner - 9 Wochen alt hat aufeinmal total trockene Haut auf der einen Seite und solche Pickel oder was auch immer was das ist..
hat jemand Erfahrung? Sollte ich zum Arzt?

1

Könnte Neurodermitis sein, habt ihr ein neues Waschmittel, Parfum,Creme ect genutzt?

Ich wĂŒrde zum Arzt gehen, kann schließlich auch von einer Allergie kommen, die dann evtl abgeklĂ€rt werden sollte. Bzw wird dir dort eine passende Salbe/Creme verschrieben.

Gute Besserung :)

6

Nein das einzige was anders war, dass er vor 2 Tagen geimpft wurde könnte also eine impfreaktion sein. sollte ich trotzdem zum arzt gehen?

11

Entweder beobachten, oder einfach Mal Kia anrufen, die Situation schildern und hören was sie sagen. :)

2
Thumbnail Zoom

Meine kleine hatte auch das ganze Gesicht und die Ohren voll. Bei uns war es Neugeboreneakne :)

3

Oder vom Chemiestoff? Auslöser kann auch die Impfung sein.

5

Er wurde vor 2 Tagen geimpft vllt liegt es daran

4

So auf dem Bild sieht es fĂŒr mich erstmal wie Neugeborenenakne aus 🙂

7

Die hatte er schon und ist auch wieder weg gegangen oder kann sowas nochmal wieder kommen?

8

FĂŒr mich sieht es auch wie Neugeborenenakne aus und bei unserem Sohn ist sie auch mal komplett weg und dann wieder da. Hab mir da jetzt aber noch keine Gedanken gemacht ob das normal ist.. denke aber schon oder? :D

9

Wurde zufĂ€llig das Kind geimpft ? Meist versucht der Körper das raus zu fördern was nicht rein gehört mit Ausschlag / neurodermitis, Durchfall / Magen und Darm . Wir haben damals nach der ersten 6+1 Impfung neurodermitis bekommen und das impfen erstmal gestoppt . Noch ein Tipp . Nichts drauf cremen damit geht es nicht weg . Sondern von innen aufbauen . Alles gute 🍀

13

Huhu, ja er wurde vor 2 Tagen geimpft..

Ich glaub ich ruf mal morgen beim Arzt an đŸ„ș

14

Der Arzt wird dir nur eine creme verschreiben . Aber die hilft halt nur oberflĂ€chlich. Nicht den Kern der dafĂŒr zustĂ€ndig ist

10
Thumbnail Zoom

Meine Kleine sah genauso aus. Sie hat Neurodermitis. Wir haben zuerst mit Cremen vom Kia probiert. Hat nichts geholfen, also Cortison fĂŒr 2 Wochen, es war aber schon nach 2x eincremen alles weg. Jetzt verwenden wir Dexeryl als Basispflege, Rat von Kia und Antidry Badezusatz, das ist so ein „Wasser“ mit Öl und Pflege und seitdem hat sie reine Haut. Es könnte aber auch eine Allergie sein. Ich wĂŒrde zum Arzt gehen und abklĂ€ren und mir was verschreiben lassen. Alles Gute!

12

Meine Tochter hatte am Anfang total trockene Hautstellen. Der Kinderarzt nannte es Anpassungshaut... Dein Baby war 9 Monate lang von FlĂŒssigkeit umgeben, die Haut muss sich jetzt erst an die neuen Gegebenheiten gewöhnen und eben anpassen. Unser KiA hat uns da eine Creme auf Sonnenblumenöl Basis aufgeschrieben, die wurde in der Apotheke gemischt und hat super geholfen.

Ich wĂŒrde einfach noch mal hingehen und es anschauen lassen.

15

Wie sehen denn die FingernÀgel aus? Meine kleine hatte das mal, als die NÀgel zu lang waren und sie sich im Schlaf gekratzt hat.

LG