Also mein Kinderarzt ist die H├Ąrte...­čśí

Gestern war ich zur U3...mein Beitrag weiter unten erz├Ąhlt ja von seinem in die Jahre gekommen und fragw├╝rdigen Rat 4 Stunden zwischen den Mahlzeiten zu lassen.

Nun war ich heute wieder dort weil mein Baby (angeblich) eine H├╝ftfehlstellung hat und eine Spreizhose braucht, der hatte diese also eingestellt. Ich fragte dann ob er mir bitte eine ├ťberweisung f├╝r den Osteopathen schreiben k├Ânnte da sieht er mich an und sagt "ich sehe daf├╝r keinen Grund" ich schaute zu meinem Sohn der in der schiene da lag und meinte "├Ąhm hallo? Der liegt in einer schiene da aber darum geht es gar nicht, sie sollen nur mal schauen wegen Kaiserschnitt und Blockaden." Er "ja sie k├Ânnen ja gehen aber ohne ├ťberweisung" ich so "wo liegt den das problem? Bei seiner Schwester hab ich auch eine bekommen und das hat ihr sehr geholfen" er " Das bei ihrer Tochter hat sich halt einfach verwachsen und au├čerdem ist es ja meine Entscheidung ob ich eine ├ťberweisung schreibe und das mach ich nicht f├╝r diese ungelernten St├╝mper" Ich war so was von sprachlos das ich ihn nur noch kopfsch├╝ttelnd angeschaut hab und meinte er soll stecken lassen. Hab mein Kind genommen und bin gegangen. Er redete noch hinter mir her das diese Spreizhose das Baby nicht st├Ârt,ces f├╝hle sich da drinnen genauso wohl wie ohne. Ich meinte nur ja, das wissen sie so sicher weil ihnen das die Babys erz├Ąhlt haben oder wie?

Nun erfahre ich heute das der Freund von meinem Mann auch bei diesem Kinderarzt war und seinem Baby auch eine H├╝ftfehlstellung diagnostiziert wurde, er war dann bei einem anderen Arzt und der sagte die H├╝fte w├Ąre voll in Ordnung. Ich bin jetzt nat├╝rlich auf 180 und rufe morgen direkt mal andere Kinder├Ąrzte an, irgendwer soll mir bitte nochmal die H├╝fte vom Kleinen anschauen und Wehe dieser "Doktor" hat Sch...erz├Ąhlt­čĄČ­čĄČ­čĄČ Es geht ja gar nicht um die H├╝fte, wenn es so ist, ist es so aber das mit dem Osteopathen ├Ąrgert mich derma├čen. Da hab ich Ende September schon einen Termin und die behandeln nicht ohne ├ťberweisung ­čśĺ
Ich bin echt sowas von ungl├╝cklich jetzt. Das ist eine Gemeinschaftspraxis und die eine ├ärztin die seit fast 5 Jahren bei meiner Gro├čen war ist in deine andere Praxis und jetzt hab ich diesen Deppen am Hals. H├Ątte ich das gewusst w├Ąre ich zur U3 gleich wo anders hin. Naja, gut, ich bin mal gespannt ob wir einen anderen Kinderarzt finden den zu dem will ich unter keinen Umst├Ąnden mehr.
Das musste jetzt raus...sorry­čÖł
Dr├╝ckt mir dir Daumen

1

F├╝r die Wirksamkeit von Osteopathie gibt es tats├Ąchlich keine bis kaum Belege, f├╝r die Existenz von sogenannten "Blockaden" gibt es gar keine. Osteopathie "funktioniert" aus Sicht der Eltern vor allem deshalb, weil sich die meisten Probleme in den Wochen nach der Geburt verwachsen. Die Termine d├╝rften tats├Ąchlich in der Regel objektiv gesehen sinnlos sein.

Was die H├╝ftfehlstellung betrifft: F├╝r sowas hat unsere Kinder├Ąrztin seinerzeit eine ├ťberweisung an Spezialisten ausgestellt, die den ganzen Tag Ultraschall machen.

25

Danke! F├╝r diese deutliche Haltung gegen├╝ber Osteopathie m├Âchte ich dem Mann Beifall klatschen.
Da der 4Stunden-Kommentar aber schon doof war, w├╝rde ich mir wegen der H├╝fte auch eine Zweitmeinung einholen.

29

Also ich erz├Ąhle gerne nochmal...
Ich glaube auch nicht an "alternativ" Medizin und bin absolut pro Fachleute. ABER meine Tochter hatte wirklich massive Probleme mit dem Stuhlgang KEINER konnte uns helfen aber Tag 1 (sie war noch 4 Wochen im KH weil Fr├╝hchen) hat sie kein gro├čes Gesch├Ąft gemacht. Ihr wurde im KH halt dann Z├Ąpfchen gegeben, Fieber gemessen, Massagen gemacht damit sie gro├č macht und es ging nur mit dem Thermometer. 4 Wochen Krankenhaus ohne Besserung. Bei der Entlassung wurde mir gesagt ich soll einfach immer Massagen machen und einmal am Tag soll ich Fieber messen bis das gro├če Gesch├Ąft kommt aber nicht ├Âfter weil ihr Darm sonst tr├Ąge wird. Ich hab das also so gemacht und sie schrie sich Wochen lang die Seele aus dem Leib. Mein Sohn jetzt hat alle 2 Stunden Stuhlgang, meinte Tochter hatte dann also nur 1 mal am Tag mit Hilfe von mir. Hier im forum bekam ich den Osteopathen Tipp und bin auch dann hin als sie 8 Wochen war und direkt nach dem ERSTEN Termin komm ich heim und ihre Windel ist VOLL. Das erste Mal das sie selbstst├Ąndig gro├č gemacht hat und sorry aber das kann doch echt kein Zufall sein. Wir hatten dann 5 Termine und hatten danach immer noch Tage wo sie nicht machen konnte und sich qu├Ąlte aber sie konnte dann zumindest ├╝berhaupt mal selbst gro├č machen.

weitere Kommentare laden
2

Ich w├╝rde eher nach einer ├ťberweisung zum Orthop├Ąden fragen. Da hat unser Kinderarzt uns zum H├╝ftultraschall hingeschickt. Das wird sicherlich sinnvoller sein als ein Termin beim Osteopathen. Ich finde diesen Trend auch fragw├╝rdig, da es ├╝berhaupt keine Belege f├╝r eine Wirksamkeit gibt. Ich sehe es auch so das die Osteopathie bei Babys davon profitiert, dass sich das Verhalten der Babys w├Âchentlich bis t├Ąglich ├Ąndert­čśů

4

Also ich glaube eigentlich auch nicht an osteo aber meine gro├če hat von Tag 1 bis zum ersten Termin kein Stuhlgang gehabt au├čer mit Hilfe. Ich musste immer Fieber messen damit was kommt, sie hat soooo viel geweint weil ihr nat├╝rlich dauernd der Bauch weh tat und ich nur einmal am Tag "nachgeholfen" habe weil mir gesagt wurde ihr Darm wird tr├Ąge wenn ich immer helfe Also hat sie gelitten die arme Maus, so sehr gelitten. Wenn ich jetzt sehe das mein Sohn alle 2 bis 3 Stunden Stuhlgang hat verstehe ich erst wie sehr sie gelitten hat. Jedenfalls war ich dann bei der Osteo, wir kommen heim, ich mache die Windel auf und diese ist VOLL das aller erste Mal hat sie selbstst├Ąndig Stuhlgang gemacht. Und DAS soll ein Zufall sein? Gerade an diesem Tag hat sich das Problem pl├Âtzlich "verwachsen"???
Sie hat ├╝brigens 5 Termine gehabt und wir hatten dann zwar noch ab und zu Tage wo es nicht klappte aber es war viel, viel besser ab dem ersten Termin

6

Mmh war deine Gro├če ein Stillkind? Also laut den Aussagen meiner Hebammen sind da 10 mal am Tag und Stuhlgang alle 10 Tage normal.

weitere Kommentare laden
3

Unser Kia stellt auch keine ├ťberweisung f├╝r Osteopathie aus, ist wohl nicht un├╝blich. Da es uns aber wichtig war, sind wir dann so hin uns haben es direkt bezahlt.
Alles Gute f├╝r euch ­čŹÇ

5

Danke
Die sagte mir am Telefon das eine ├ťberweisung n├Âtig ist aber ich frag nochmal nach

9

Tats├Ąchlich kannst du auch mal bei der Krankenkasse nachfragen, manche Kassen haben da wohl ein j├Ąhrliches Kontingent.

10

Hi!
Eine ├ťberweisung f├╝r den Osteopathen hab ich auch nicht bekommen, aber ein Privat Rezept (ohne das darf sie nicht behandeln meinte sie).
├ťberweisung f├╝r den Kinder Orthop├Ąden (der die H├╝fte gepr├╝ft hat) hab ich aber sogar bekommen ohne danach zu fragen.

Dr├╝cke die Daumen dass du einen besseren arzt findest ­čÖé

11

Ah, okay danke. Gut zu wissen. Ich erkundige mich da morgen mal. Ich wei├č das meine Krankenkasse einmal im Jahr Osteopathen bezahlt. Vielleicht reicht ja dann privat Rezept

14

F├╝r Osteopathie gibt es keine ├ťberweisung, weil es sich hier nicht um einen Facharzt oder ein anerkanntes Heilmittel handelt. Wenn bekommst du ein Privatrezept bzw meine Kinder├Ąrztin nannte es einen "Empfehlung". Das ist aber nur notwendig, um bei deiner Krankenkasse einen Teil erstattet zu bekommen - die stellen sich ohne Rezept leider immer etwas an bei der Kosten├╝bernahme. Grunds├Ątzlich kannst du aber ohne Privatrezept zum Osteopathen gehen, du zahlst die Behandlung ja eh erstmal privat selbst bevor du dir einen Teil von der KK zur├╝ck holen kannst. Ich war mit meinen kleinen Sohn auch gerade erst, deshalb wei├č ich das so genau.
Aber vielleicht hast du ja bei einem anderen Kinderarzt Gl├╝ck damit.

weitere Kommentare laden
15

Guten Morgen,
Osteopathie ist eine privatleistung und somit ist keine ├ťberweisung notwendig.
Kann sein das deine Krankenkasse es nur ├╝bernimmt wenn der Arzt eine ÔÇ×├╝berweisungÔÇť ausstellt. Das ist denn aber keine ├ťberweisung sonst ein kurzer Satz auf einem Blatt Papier und dein Arzt muss dir das nicht ausstellen wenn er nichts davon h├Ąlt.

Ich an deiner Stelle w├╝rde eher mal einen ordentlichen Ultraschall der H├╝fte machen lassen anstatt mir Sorgen um den osteopathie Termin zu machen! Mir pers├Ânlich w├Ąre die H├╝fte wichtiger.

33

Selbstverst├Ąndlich schauen wir wegen der H├╝fte auch. Ich habe ja oben schon geschrieben das wir das machen.

17

1. neuen Kinderarzt suchen!

2. bitte keinen anderen Kinderarzt wegen der H├╝fte kontaktieren, sondern direkt einen Orthop├Ąden! Das ist viel besser. Zu deinem Kinderarzt h├Ątte ich auch bez├╝glich H├╝fte kein Vertrauen.

20

Er hat Recht, ganz einfach. Osteopathie ist der gleiche verschwurbelte Humbug wie Hom├Âopathie. Ich h├Ątte dir sicherlich auch keine ├ťberweisung gegeben.

Allerdings eine zu einem Orthop├Ąden, das versteh ich nicht weshalb er das nicht getan hat.

Alles Liebe

22

Wenn ich das schon leseÔÇŽ

26

Dann hoffe ich, dass du niemals ernstlich erkrankst

weiteren Kommentar laden
23

Ärgerlich, kann ich verstehen.
Wir sind erst ohne ├ťberweisung zur Osteo und unserem Sohn hat es absolut geholfen. Entgegen aller Meinungen bin ich mir sehr sicher, dass sich da nichts grad zuf├Ąllig verwachsen hat, das w├Ąre etwas viel gewesen ;)
Als meine Ki├ä gesehen hat wie er danach war, hat sie uns nachtr├Ąglich die ├ťberweisung zukommen lassen und ich habe einen Teil von meiner KK zur├╝ck bekommen.

27

Mein Kinderarzt hat eine ├ťberweisung zum Orthop├Ąden gemacht bei der u3 . Der hat eine H├╝ftdysplasie diagnostiziert. Was aber kein Wunder ist , da ich selbst eine hatte ..
Wir haben jetzt auch eine T├╝binger h├╝ftbeugschiene. Und er hat uns 10 std Physiotherapie aufgeschrieben!!! Kurz gesagt mit einer H├╝ftdysplasie IST NICHT ZU SPASSEN! Lass es von einem Fachmann (Orthop├Ąde) abkl├Ąren !

35

Bei uns in der Familie hat keiner Probleme mit der H├╝fte aber nat├╝rlich lasse ich das abkl├Ąren. Er hat auch diese Spreizhose an, es ist ja nicht so das ich ihm schaden will aber das er diese Hose 6 Wochen tr├Ągt obwohl er gar nichts hat (wie bei dem Baby von unseren Bekannten) nur weil der Arzt daf├╝r vielleicht mehr abrechnen kann oder keine Ahnung davon hat oder was auch immer will ich auch nicht.