Was hat bei euch Wehen ausgelöst ? Habt ihr euch etwas bestimmtes genutzt/ getan oder sind die von alleine irgendwann gekommen ?

Hey,

Mich würde mal interessieren was ist so benutzt habt um Wehen anzuregen…
Gibt ja vieles. Spaziergänge, Sex , Nelkenöl, bauchmassage… oder einfach warten und es auf sich zukommen lassen

Mir hat geholfen ?

Anmelden und Abstimmen
1

Sex. Prostaglandin hat mich in der 25. ssw bereits einmal ins Krankenhaus gebracht. Zum Glück ging es wieder weg. Und dann als es soweit war. Fand Tabletten im Krankenhaus.

2

Mir wurde prophezeit, dass ich noch 2-3 Wochen bis zur Entbindung hätte ("Erstgebärene übertragen immer und müssen eingeleitet werden"😜 so der Anmeldedrache), also habe ich mir Material für eine diy Holzlampe besorgt.

Am nächsten Tag war das Baby da und die Lampe wurde nie fertig🤷‍♀️😅

3

Bei mir setzten die Wehen während eines ausgedehnten Spaziergang ein. Ich nehme aber nicht an, dass es daran lag. Den Schleimpfropf hatte ich schon kurz vorher verloren und es war überhaupt alles schon im Geburtsmodus.

4

Das Baby kommt, wenn es bereit ist.

5

Ich war kaum laufen, da ich ständig auf die Toilette musste. Meine Hebamme gab mir den Tipp, regelmäßig die Brustwarzen zu zwirbeln.

Das gab ein Kick.

6

Habe ALLEE genutzt... Und passiert ist es ganz von allein mitten auf dem 1. Geburtstag des Sohnes meiner besten Freundin 😂 da haben die Wehen angefangen.
Am Nelkenöltampon war am nächsten Morgen dann der Schleimpropf, der im Laufe des Tages ganz abging.

7

Ich habe Himmbeerblättertee getrunken, jeden Tag Datteln gegessen, spazieren Treppen laufen, und am Abend hab ich mit meinem Mann geschlafen und ging danach warm baden…halbestunde später hatte ich die erste Wehe
Was genau geholfen hat kann ich nicht sagen

8

Mein erstes Kind habe ich 8 Tage übertragen und wirklich alles an Tipps versucht (Sex, heiß Baden, Nelkenöltampons, Spazieren gehen, Wehentee, Wehenöl zum Bauch massieren, Akupunktur, Zimt in Massen, Ananas, …) und es hat nichts gebracht.
Wir haben dann 7 Tage nach ET abends indisch gekocht und über Nacht habe ich Wehen bekommen 😅
In der zweiten Schwangerschaft habe ich auch leichte Wehen bekommen, nachdem ich indisch gegessen hatte. Allerdings war ich da erst 34. SSW und sie haben dann zum Glück auch wieder aufgehört. Das zweite Kind wurde dann trotzdem ein Frühchen weil mir die Fruchtblase in der 37. SSW platzte.