Zahnfleischbluten, wenn Zahn durchbricht?

Hallo ihr Lieben :)
Mein Sohn hat noch keinen Zahn und es ist mein erstes Kind, daher entschuldigt bitte schon mal die vielleicht dumme Frage 😅
Hat bei euren Knirpsen das Zahnfleisch ein wenig geblutet als der Zahn durchgebrochen ist?
Er war das ganze Wochenende schon schlecht drauf und hat mehr gesabbert als sonst. Gerade war in seiner Spucke ein bisschen Blut. Er hat sich aber nirgends sichtlich gestoßen. Kann es sein, dass nun ein erster Zahn durchgebrochen ist? Er lĂ€sst mich leider nicht in seinen Mund gucken 🙈😅
Danke schonmal fĂŒr eure Antworten đŸ€—
Liebe GrĂŒĂŸe

1

Mir ist das bis jetzt nicht aufgefallen, aber du kannst ja mal vorsichtig mit dem Finger ĂŒber den Unterkiefer fahren, dann mĂŒsstest du eigentlich was fĂŒhlen können. Sie sind am Anfang noch sehr "scharf" und man wĂŒrde auch nur eine leicht Linie an der betroffenen Stelle sehen, die man auch nicht immer gut erkennen kann.

4

Es fĂŒhlt sich tatsĂ€chlich nach etwas spitzem an und ich habe nun doch einen Blick erhaschen können. Da ist wie eine kleine Linie zu erkennen. Scheint also sein erster Zahn zu sein, oder? đŸ€—
Wie lange dauert es nun im Schnitt bis er ganz draußen ist? Und kommt jetzt die Phase, wo es weh tut?

9

Bis er ganz durch ist dauert noch ein weilchen, aber der Zahn daneben kommt in der Regel zĂŒgig hinterher. Mit Schmerzen beim Zahnen ist jedes Kind anders. Meine Große hatte nur bei den oberen EckzĂ€hnen Schmerzen, meine Mittlere hatte gar keine Probleme und mein kleiner hat auch gerade den ersten bekommen, seit ca einer Woche. Da sieht man auch noch nicht alles.

weiteren Kommentar laden
2

Interessant zu lesen. Unsere bekommt grad Zahn Nr. 7 und 8 unten seitlich und vorgestern hatte sie auch minimal und auch nur da einmalig (zumindest hab ichs da gesehen) Blut in der Spucken, als die Flasche ausgetrunken war. Kann also schon sein. Das bemerken wohl nur die wenigsten.

6

Interessant! Dann ist das also nicht nur bei uns aufgetreten. Es war auch eher zufÀllig, dass ich es bemerkt habe.

3

Also bei meinem Sohn habe ich nie Blut im Mund bemerkt. Falls schon etwas scharfes zu fĂŒhlen ist, kann es vielleicht sein, dass sich das Baby beim Erkunden die Zunge aufgekratzt hat?

5

Ja, es ist etwas scharfes zu fĂŒhlen. Kann natĂŒrlich sein, dass er sich damit an der Zunge verletzt hat. War tatsĂ€chlich nur ein kleiner Tropfen im Speichel. Hab ich auch eher zufĂ€llig entdeckt.

7

Hallo :) Bei den BackenzĂ€hnen. Da hatte ich tatsĂ€chlich Blut an der ZahnbĂŒrste 😖.

11

Ohje. Dann scheint das ja vielleicht wirklich durch das Zahnen zu kommen. Auf die BackenzĂ€hne freue ich mich noch gar nicht 🙈😅

8

Hey...unser Kleiner hat bei den unteren SchneidezĂ€hnen auch mal ein bisschen blutiges Zahnfleisch gehabt...ich denke es kam vom beißen, da es glaub hilft, den Zahn besser durchs Zahnfleisch zu bekommen 🙈

12

Das kann natĂŒrlich sein. Er beißt momentan auf allem rum. Gestern Abend hat er seinen Mund auf dem Bettgestell geschubbert. Das sah irgendwie nicht gesund fĂŒr die noch nicht vorhandenen ZĂ€hne aus 😳😅

13

Meiner zahnt gerade mit beiden SchneidezĂ€hne und lĂ€sst super nachschauen. Und ja, ab und an ist das Zahnfleisch etwas blutig wenn es sich ein StĂŒck weiter öffnet bzw er das mut seinem holzbausteinen gemacht hat 😅