Empfehlung Holzbausteine schadstofffrei und Stapelturm

Hallo ihr Lieben,

lange habe ich still mitgelesen, jetzt möchte ich auch etwas mitmischen 😊
Ich habe auch gleich eine Frage: Ich bin auf der Suche nach unbedenklichen Holzbausteinen fĂŒr meinen Sohn (7 Monate). Teilweise liest man ja, dass die Farbe abgeht und das Holz nicht gut verarbeitet ist. Mein Sohn steckt alles in den Mund. Sie können auch farblos sein. Momentan tendiere ich zu creablocks. Hat jmd Erfahrung damit?

Um Langeweile vorzubeugen, suche ich auch noch einen unbedenklichen Stapelturm. Kennt jmd den von der Marke Gowi?

Herzlichen Dank vorab!

PandabĂ€rchenđŸŒ

1

Wir haben Holzspielzeug von Grimms, das ist echt super.

2

Danke dir! Da schau ich mal

3

Wir haben Sachen von Grimms und Creablocks. Ich finde beide unterschiedlich.
Creablocks sind viel weicher (Handschmeichler), sehr gut verarbeitet, abgerundete Ecken, einfach perfekt.
Grimms sind bunt, eher etwas gröber, nicht so "perfekt" aber genauso wertig, nur anders.

Haben beides seit lÀngerem in Gebrauch, es wird hin und her geworfen, geklopft, gekaut. Beides sieht sehr gut aus (hÀtte ich nicht erwartet!).

4

Ich werde mit beiden Sachen aufstocken: Grimms primÀr, weil ICH sie schön finde, CB, weil sie "perfekt" sind (und das Kind sie lieber hat).

5

Herzlichen Dank fĂŒr deine Antwort! Das hilft mir sehr weiter. Ich glaub, ich versuche es mal mit einem Grundset von CB und ergĂ€nze dann evtl mit etwas farbigen Steinen von Grimms

weitere Kommentare laden
8

Hmm. Ich wĂŒrde gerade wenn alles in den Mund genommen wird eher noch warten mit Holzbausteinen. Wir haben unserer Tochter zum ersten Geburtstag welche gekauft. Die stehen meist immernoch rum. Sie ist fast 2. So mit 1 1/2 fangen die meisten Kinder ĂŒberhaupt erst an Bausteine oder TĂŒrme zu stapeln. Ihr könnt das natĂŒrlich anschaffen jetzt schon. Aber bis damit wirklich gespielt wird, wird es noch lange rumstehen bzw einfach nur angesabbert werden. Oder rumgeschmissen. Etwas auf etwas anderes bewusst draufstellen ist eine FĂ€higkeit die meist erst mit ungefĂ€hr nem Jahr kommt.

10

Stimmt, 7 Monate ist arg frĂŒh. :)

11

Ja, da hast du natĂŒrlich vollkommen recht. Ich wollte damit kleine TĂŒrme bauen, die er umschmeißen darf😂 Mir gehen ehrlich gesagt langsam die Ideen aus😅 Rasseln und Spielebogen sind schon nicht mehr so der Hit. Ich mache Fingerspiele, singe und tanze😂 Verstecke was unter Tupper, schaue BĂŒcher an. Ihm reicht das vermutlich alles, aber ich habe das GefĂŒhl, es muss mal bißchen was anderes gespielt werden. Wahrscheinlich aber eher fĂŒr mich als fĂŒr ihn😬

9

Grimms

12

Danke dir!

13

Schau mal bei Hans Natur.

14

Das mache ich! Danke