Womit spielen eure neun Monate alten Babys?

Hallo zusammen,

ja die Frage steht ja schon oben. Mich würde mal interessieren womit sich eure Mäuse am liebsten beschäftigen?
Liebe Grüße Bananni mit 💗

1

Mit ALLEM.

Liebste Kriterien:
- man kann sich dran hochziehen (macht er aber auch an Dingen, die dafür nicht geeignet sind und hat dadurch einen Unfall nach dem nächsten)
- es befindet sich mit ihm zusammen auf meinem Arm

2

Hallo :)
Meiner wird zwar erst nächste Woche 9 Monate alt, aber ich mache trotzdem mal mit, weil mich die anderen Antworten interessieren 🤭

Liebste Beschäftigungen zur Zeit sind:
- Bücherregal ausräumen
- Wäschekorb öffnen und auskippen
- Türen seiner Kommode öffnen und Sachen im ganzen Kinderzimmer verteilen
- Behälter von Altpapier ausräumen und Pappe essen sowie Zeitung zerreißen
- den Katzen hinterherjagen
- im Elternbett toben / Quatsch machen
- Schublade öffnen und ausräumen --> mit der Fernbedienung spielen
- Stecker aus den Steckdosen ziehen
- Schnürsenkel an unseren Schuhen öffnen
- und überhaupt alles, was er natürlich nicht machen soll 😅

Ab und zu kann man ihn aber auch zum Spielen animieren 🙃 Da sind zur Zeit Stapelbecher hoch im Kurs, Bilderbücher angucken (am liebsten welche zum Fühlen oder mit Fingerspielen), so ein Guck-Guck-Spiel von Fi**** und alles was Krach macht (Rassel, Trommel, Xylophon). Achso und sein Bällebad findet er klasse.

Liebe Grüße

3

Wir werden am 29. 9 Monate alt, aaaaber ich mach mit.
Alles zum Hochziehen und dann Leidenschaft den Spieltisch und Mototikwürfel entdecken.
Alles anknabbern
Alles zum umwerfen, becher und co
Auf allem wird getrommelt
Er liebt umblättertbzw auf zu dinge wie büchet oder auch schränke oder alles mit einer klappe
Katzen oder die schwester jagen
Kinder Musikinstrumente trommel rassel zeug

4

Mein Sohn ist auch 9 Monate alt und spielt zur Zeit am liebsten mit bunten Stapelbechern. Ich muss irgendwo im Zimmer einen Turm daraus bauen und er robbt begeistert hin, schmeißt ihn um und freut sich diebisch, wenn ich applaudiere. Ansonsten mag er noch einen kleinen Ball, der klingelt, wenn man ihn schüttelt. Und natürlich liebt er es den aufgebauten Lego Duplo-Zoo seiner Schwester einzureissen 🙈.

Lg, babyelf mit babygirl (2,5 Jahre) und babyboy (9 Monate)

5

Also meine kleine ist bei weitem noch nicht so „weit“ 😅 sie kann sich gerade mal drehen und sitzen und rückwärts robben, da sind wir noch nicht dabei mir schränke ausräumen oder hochziehen 😅

Sie schaut gerne Bücher an, die Kugelbahn findet sie ganz spannend, stopft sich alle möglichen Spielsachen in den Mund 😉 Klanggeräusche findet sie auch toll und wenn man mit ihr herumblödelt. Ball herum rollen ist auch noch ab und zu lustig und das wars auch schon 🤭🤗

6

Falls euch mal langweilig ist.. Mein Baby räumt schon seit einigen Monaten Schränke und Kisten aus, das hat mit der Mobilität nix zu tun. Als er noch nicht stehen/krabbeln etc konnte, hab ich ihn halt festgehalten, fand er super.

7

Danke euch für eure Antworten- ganz so mobil ist meine Maus auch noch nicht, wobei sie heute in den Schrank von der großen Schwester geklettert ist🤣