Babys erstes Buch 📖

Ich möchte anfangen meiner Kleinen Abends etwas vorzulesen. Könnt ihr BĂŒchner empfehlen.

Keine langwierigen Geschichten oder MĂ€rchen. Sie ist gerade mal 5 Monate, es geht also um wenige Minuten.

1

Unser Lieblingsbuch in dem Alter und bis heute ist "Gute Nacht kleine Eule"... TagsĂŒber aber jede sonstige Art von bebildertem Buch. Meine Große mochte gern die Bild-WörterbĂŒcher, meine Kleine TierbĂŒcher.

Du kannst ihr wahrscheinlich aber auch abends Stephen King vorlesen 😂 In dem Alter geht es ja maximal um die Zuwendung und deine Stimme. Verstehen wird dein Kind ja noch nicht viel...

10

Haha made my day đŸ€Ł

"so mein Schatz, heute Abend geht es weiter mit Friedhof der Kuscheltiere... Wo waren wir nochmal? Ahja Kapitel 4..." 😅

2

Es gibt SammelbÀnde mit 3 Minuten Geschichten.
Hier wird gerne die Heule Eule und die Spinne Widerlich gelesen.
Außerdem die Hör mal rein,wer kann das sein? BĂŒcher

6

3 Minuten Geschichten hat meine Leseratte erst mit 2 Jahren folgen können. Davor wÀre sie fadisiert weggegangen bzw hÀtte Unsinn angestellt.

3

In dem Alter hatten wir BĂŒcher mit Stoffklappen und schönen anregenden Bildern. Auf eine Geschichte kommt es bei so kleinen ja noch nicht an. Beliebt war hier zum Beispiel “Hase, Katze, Kuh, was fĂŒhlst du?” Und “Meine ersten Sachen” (Ministers). Etwas spĂ€ter dann “Wo bist du kleiner Fuchs?”

4

Wie wĂ€rs mit nem FĂŒhlbuch? Dein Baby ist eh noch zu klein, aber ich hab um den Dreh auch bestellt. "Mein kleiner Bauernhof" von Ravensburger findet er jetzt gut.
Hab auch 2-3 von diesen unkaputtbar Pixies genommen, da billig und kann Baby selbst schon angrabbeln.

5

Alles beim großen A.

7

Wir lesen schon fast von Beginn an jeden Abend ein Gute-Nacht-Buch, und zwar das Buch “Gute Nacht, Gorilla”. Es gibt hauptsĂ€chlich Bilder und wenig Text, den kann man aber dazu erfinden beim Lesen. Dementsprechend kann man in einer oder auch 5 Minuten durch sein. Wir passen das auch abends immer auf die Stimmung an, ob er noch Lust hat oder nicht 😅
Ansonsten ist das Buch “Henriette Bimmelbahn” gerade sehr beliebt. Haben wir geschenkt bekommen, als er 6 Monate alte war. Der Text ist in Gedichtform. Diese poetische Sprache mit den Reimen findet unser Sohn sehr lustig. Da hört er echt bis zum Ende zu.

8

Wenn das Baby das Buch auch mit anschauen soll, dann guck mal nach diesen Schwarz-weiß- oder KontrastbĂŒchern. Meine Tochter schaut die total gern an, weil ihr die starken Kontraste beim Fokussieren helfen. Wenn du nur lesen willst, ist die Geschichte denke ich noch egal. Lies etwas was du gern magst, kann ja auch nur ein StĂŒck sein.

Wir lesen abends immer Harry Potter 😊

9

Wie kleine Tiere schlafen gehen und die Kleine Raupe Nimmersatt waren unsere ersten BĂŒcher.