Mein Sohn hat komisch aussehende Zehen

Thumbnail Zoom

Hallo Leute,
heute ist mir das erste Mal aufgefallen, dass mein Sohn ( 5 Monate ), etwas merkwürdige Zehen hat.. Der 2te und 3te Zeh sehen irgendwie aus, als wären sie zusammen gewachsen?? Ich weiß wirklich nicht, warum mir das erst jetzt aufgefallen ist.. 😥 Auch hat nie ein Arzt bei den U-Untersuchungen etwas dazu gesagt..
Es stört mich optisch absolut nicht, finde es an sich auch nicht schlimm.. Mache mir nur etwas Sorgen das er später dadurch irgendwelche Probleme bekommen könnte, beim laufen/rennen oder so? 😪 Hat da jemand Erfahrungen? Muss das behandelt werden?

Danke schonmal! Und sorry, ich mache mir einfach Sorgen ☹

1

Ich kann dir nicht helfen. Aber einen kleinen Tipp. Schreibe Urbia an das sie deinen Beitrag verschieben ;-) du bist im Schwangerschafts Forum gelandet 😊
Und ich denke wenn der Kia nichts sagt sollte alles passen. ;-)

2

Sieht tatsächlich irgendwie anders aus. Sieht aus wie syndaktylie aus.
Google mal das.
Und ich würde es beim Kinderarzt ansprechen.
liebe Grüße und alles gute 🍀

3

google mal römische zehen. die haben das oft das der 2. und 3. zehe so aussehen wie beidem kind. was für dußformen hast denn du und dein mann?

5

Schließe mich dem an... ich habe auch römische/griechische Zehen. Sieht als Babyfuß noch komisch aus aber je größer der Fuß wird desto weniger fällt es auf :) das verwächst sich quasi.... der "Zeige-Zeh" wird später halt größer als der "dicke Onkel" sein...

schau am besten mal, wer das noch bei euch in der Familie hat, dann wirst du beim genauen hinsehen sehen, dass die beiden Zehen dort auch so "verwachsen" aussehen, nur es kommt einem nicht mehr so krass vor :)

4

Mein Freund hat das auch und hat keine Einschränkungen.
Das sind ganz normale Babyfüsse 🥰

6

Das hab ich auch 😏 Keine schlimme Sache, mein Mann veräppelt mich immer und findet meine Doppelzehe sehr lustig 😂
Mach dir keine Sorgen ☺️

7

Hey(:

Ich habe zwar noch kein Kind, habe mir über solche Zehen aber noch nie Gedanken gemacht. Dazu an dich: Ich habe das auch so wie dein Sohn! Ich wurde nie operiert oder so, kann ganz normal rennen laufen usw und hatte nie Einschränkungen!😊😊😊 Wenn du dich unsicher fühlst, kannst du beim nächsten Kinderarztbesuch ja mal nachfragen. Wäre es jedoch sehr dramatisch und müsste unbedingt operiert werden, weil es sonst immense Auswirkungen auf das weitere Leben deines Kindes hätte, dann hätte der Arzt schon etwas gesagt 😉

Kopf hoch! 🌸🌸🌸

Lg aus SSW 37🌸🌸🍀🧿

8

Ich kann dich beruhigen. Mein Mann hat das auch und hat keinerlei Einschränkungen. Hat auch noch nie ein Arzt etwas dazu gesagt. Es ist also völlig normal, nehme ich an 😉

9

Hallo,

Bei meiner Tochter ist das sogar noch ausgeprägter. Bis zum 1. Gelenk ist die Haut zusammengewachsen.
Ist aber nicht weiter schlimm. Eine rein optische Sache. Wenn es sie später stören sollte, können wir die Haut auftrennen lassen. Aber es besteht kein Grund zur Sorge.

Bei mir ist es circa wie bei deinem Sohn, bei ihr halt etwas mehr.

Alles liebe ❤

10

In der Familie meines Mannes haben das viele. Es gibt keine Einschränkungen im Alltag. Auch die Tochter seines Bruders hat das. Bei unserem Kind wurde es nicht vererbt. Mal schauen wies beim 2. Kind dann ist😄

Du kannst es ja gerne mal beim KIA ansprechen.