Ausschlag - Immer harmlos?

Thumbnail Zoom

Hello :)

Unsere Kleine hat in letzter Zeit immer mal wieder Ausschlag auf ihren Wangen. Immer gleichartig. Er kommt, wird im Laufe von grob geschätzt 5 bis max. 7 Tagen schlimmer und verschwindet wieder.

Zunächst dachten wir ans Zahnen; Ausschlag verschwand, kein Zahn. Dann dachten wir, vielleicht vom vielen (VIIIIIIELEN 😅) Sabbern. Oder doch Allergie auf eine Zutat im Brei? Es gibt ja unzählige Möglichkeiten 🤷🏼‍♀️

Gestern meinte dann mein Mann, dass er sich sorgt, ob es nicht doch ernstzunehmende Kinderkrankheiten geben könnte, die mit Ausschlag einhergehen und wir vielleicht das ganze zu sehr auf die leichte Schulter nehmen 🤔

Woran macht ihr fest, ob eine Hautreaktion dem KiA gezeigt werden sollte oder ausgesessen wird? Am Allgemeinzustand?

Heute morgen sah es dann doch heftiger aus, als sonst. Ich hänge mal ein Foto von ihrer Wange an. Vielleicht kommt der Ausschlag ja jemandem von euch bekannt vor 🤷🏼‍♀️

Liebe Grüße
Miezii (💙💗 8M)

1

Gibt ein paar Sachen die du machen kannst.
1. Zum KiA gehen. Hätte ich glaube schon lange gemacht.
2. Tagebuch führen: was wurde gegessen (mit Zutaten /Rezept), wo hingegangen, wann gebadet, womit eingecremt (das letzte auch von euch, kann ja eine Reaktion auf k. A. Rasierwasser sein), wenn habt ihr getroffen
Und nach 2-3 wiederkehrenden Ausschlägen, könnt ihr per ausschlussverfahren rausfinden, ob es eine Unverträglichkeit sein könnte.
Ich würde auch alle Plüschis und jegliches Plastik Einmal gründlich waschen.

Alles Gute

2

Hallo!

Mein Sohn hat das auch ab und zu an der selben Stelle.
Meine Vermutung bei ihm, ein blöde Kombination aus Sabber und den Reißverschlüssen seiner Jacke/ Weste usw. wenn die Jacke nicht vollständig zu ist, reibt der offene Reißverschluss dort. Seit dem ich darauf gekommen bin, ist die Jacke immer zu, oder ein Dreiecktuch ist darüber. Seitdem hatten wir es nicht mehr.
Einmal hatte er dort auch einen Hautpilz.

Zur Not lieber einmal mehr zum Arzt wie einmal zu wenig.

LG

3

Ist das wirklich so rot wie auf dem Foto? Manchmal sieht es ja in echt nicht ganz so schlimm aus. Aber vom Foto her würde ich es tatsächlich mal dem Kinderarzt zeigen. An einer Stelle sieht es auch ein bisschen aufgekratzt (?) aus.

Generell gehen wir nach Gefühl zum Kinderarzt, ich kann das gar nicht so genau sagen... Mein Mann und ich sind wirklich nicht so, dass wir sofort wegen jeder Kleinigkeit zum Kinderarzt rennen, aber unser Gefühl lag bisher eigentlich immer ganz richtig.

Gute Besserung!

4

Bei uns ist Ausschlag fast immer harmlos gewesen.
Aber mit dem Ausschlag würde ich zum Kinderarzt gehen.
Mein Sohn hat Neurodermitis und es hat auch mit einem „harmlosen“ Ausschlag angefangen.
Ich meine nicht, dass Dein Kind Neurodermitis hat, aber viele (Haut-)krankheiten fangen eben harmlos an.

5

Lieben Dank für eure Antworten 😊

Haben beim KiA angerufen, sie ist morgen erst in der Praxis und guckt sich erstmal ein Foto an (@ jittery: Danke für die Idee 👍).

6

Dieser Ausschlag ist stark, daher sollte er vom Kinderarzt abgeklärt werden.

Natürlich kann es auch sein, dass es nicht harmlos ist.

Juckt es denn?

Wenn Sie viel sabbert..womit wischt Ihr es weg? Feuchttücher in Kombination mit Sabber können die Wangen sehr stark reizen und zu Ausschlag führen.

7

Juckreiz scheint sie nicht zu haben. Wir wischen mit Wattepads weg. Teilweise mit Wasser und teilweise mit schwarzem Tee. Oder auch mit einfachen Spucktüchern.

8

Kommt der Ausschlag, wenn der Papa mit ihr knuddelt?
Unsere Kleine bekommt vom stoppeligen Bart ganz schnell nen Ausschlag. Allerdings nicht annähernd so schlimm 🙈

Gute Besserung 🩹🍀

9

Lieben Dank. Eigentlich kuschelt sie Gesicht an Gesicht nur mit mir. Bei Papa wirft sie sich eher auf seinen Bauch 😅

Weiß aber, was du meinst. Hatte mal einen seeeehr stoppeligen Freund und dauernd Ausschlag nach dem Knutschen 😅🥴

10

Vielleicht die Brust rasiert? 😉🤭

weiteren Kommentar laden