Wie benutzt man heilwolle

Hallo, die Frage steht schon oben.
Bei mir hält das nie und ist dann irgendwo in der Windel. Und wie viel nimmt man davon?
Danke ;-)

1

Ich nehme immer nur ganz ein bisschen, zwirble sie zu ganz dünnen Rollen und lege sie dann in die betroffen Hautfalten, Windel rum und gut ist. Für wo willst du die Wolle benutzen?

4

Wir haben einen wunden po und leisten. Calendula bringt irgendwie keine Besserung!

2

Huhu,
Heilwolle benutzt man nach dem Motto "Weniger ist Mehr".
Für die Leisten zupfe ich einen langen dünnen Strang (ca so dick wie ein Babyfinger) ab und lege ihn direkt in die Falte. Bei einem Wunden Po nehme ich ca. doppelt so viel und ziehe es hauchdünn auf Wondelbreote auseinander. Das "Tuch" lege ich dann auf den Po und schließe die Windel.
Das ganze bleibt dann auch immer brav an Ort und Stelle.

Lg

5

Vielen Dank, probiere ich aus 😊

3

Ich nehme reichlich und polstere damit den Windelbereich gut aus. Die Wolle sorgt zusätzlich für Trockenheit und wirkt natürlich fettend. Bei unserem Kindern hat sie bzw. Wirkt sie Wunder, Bitte nur nicht nehmen, wenn die Haut offene, blutige Stellen hat, darin würde sie kleben bleiben.

6

Nur bei Blutungen stellen nicht oder?