Trockene kopfhaut

Hallo, mein Baby (8wochen) hat immer nach dem Baden trockene Kopfhaut , gebe ins Wasser nur bisschen hipp pflegebad und wasche sie mit dem waschlappen ab
Sollte ich damit zum Arzt oder könnt ihr ein Öl zb empfehlen oder so lassen und nur auskämmen?

1

Hey! Unser Junge hat das immer, nicht nur nach dem Baden.Sein Kopf sieht aus wie ein ausgetrocknetes Flussbett😅Wir schmieren das mit Mandelöl ein, lassen es ein wenig einwirken, waschen den Kopp dann mit Lappen&Warmwasser. Dann vorsichtig ein bisschen mit dem Handtuch rubbeln und/oder kämmen. Wird schon viel besser, die Schuppen fallen Stück für Stück ab:-)

2

Wir ölen auch mit Mandelöl die starken Stellen ein. Können aber nix aus. Das zieht dann langsam ein und fertig.

3

Hi,
das ist normal.
Wir machen nur ein paar tropfen babyöl und ein paar tropfen muttermilch ins Badewasser. 20min vor dem Baden öle ich die Kopfhaut zusätzlich ein, damit die Schuppen weich werden. Dann beim baden bürste ich es vorsichtig mit einer Babybürste und rubble sanft mit einem Waschlappen. Nach dem baden dann rubbeln wir ihn trocken und ölen ihn von oben bis unten ein. Auch Kopfhaut. Er hat nur noch bissel kopfgneis ganz oben am schädel. Nicht mehr komplett wie anfangs.

4

Das ist Kopfgneis und völlig normal