Kann win Baby so häufig Magen-Darm-Infekt haben?

Hallo Zusammen
Unser Sohn ist 10 1/2 Monate und eigentlich ein aktiver gesunder Junge.
Meine Frage ist: er hat seit der Geburt jetzt paar Mal einen Magen-Darm Infekt gehabt. Ende Mrz hatte er auch einen leichten Infekt ubd hat deshalb über ca. 2 1/2 Wochen das Essen abgelehnt. Da meinte der Arzt auch Magen-Darm. Nun haben wir April und jetzt wieder die gleiche Situation. Er will nichts essen, trinken schon.
Ist das normal, kennt das jemand?
Ich danke euch🌺

1

Hat er gebrochen und/ oder Durchfall? also die normalen Magen Darm Symptome? ich denk schon, dass Babys das genau so oft bekommen können. Unsere Kleine (7Monate) hat auch schon Magen Darm, Corona, diverse Erkältungen gehabt...der große Bruder bringt uns immer wieder die Viren aus der Krippe mit heim :/

2

Früher bei Magen darm Infekten hat er schon erbrochen. Jetzt die letzten 2 Male nicht. Einfach nichts gegessen und dunkelgeüner Stuhlgang.

3

wir hatten auch mal so einen grünen stark riechenden Stuhl und mein Arzt meinte es sei von einer Unverträglichkeit beim Essen, ich soll beobachten was er isst und viel Wasser anbieten

weitere Kommentare laden