Schluckauf

Hallo ihr Lieben.

Meine Tochter ist jetzt 3 Monate alt und hat noch immer täglich min. 2x Schluckauf.

Ich werde heute meine Hebamme noch fragen, aber hatten eure Babys das auch so lange?

und sie hat es auf jeden Fall immer morgens.

Wir stillen im Bett, stehen auf und wickeln und dann kommt sie in die Wippe und schaut mir im Bad beim Waschen zu. Dann gehts los. Ich kann fast die Uhr danach stellen.

Sie lacht nach dem Aufwachen extreeem viel und ist sehr gut gelaunt.

nicht, dass ich annehme, dass es schadet, aber sie meckert natürlich immer wieder, da es auch ca. 15 Minuten dauert und wahrscheinlich einfach nervig ist 😅

1

Meiner ist 10 Monate und bekommt noch immer Schluckauf wenn er u. B. Zu viel lacht. Was meist täglich vor kommt.

Aber dieser babyschluckauf hat echt lange gedauert. Ich weiß nicht mehr wie lange. Aber 4 Monate sicher.

2

Mein Sohn, fast 9 Monate alt, bekommt jetzt auch noch immer wieder Schluckauf wenn er viel lacht ;-)
Aber lange nicht mehr so häufig wie am Anfang.

3

Mein Sohn ist jetzt 5 1/2 Monate alt und hat auch noch häufig Schluckauf, also mehrmals die Woche auf jeden Fall.
Anfangs war es noch deutlich öfter, glaube wirklich täglich und dann auch fast in jeder Wachphase.
Ihn selbst scheint‘s aber nicht zu stören 😅🤷‍♀️

4

Wir kämpfen hier auch regelmäßig mit Schluckauf. Mein Kleiner ist 6,5 Monate alt und es gibt Tage, da ist es mehrmals und an anderen gar nicht.
Bei uns hilft das Stillen meistens. Ist halt nur blöd, wenn grad nach dem Essen ist 🤪.

5

ah ja, also ist es bei den meisten Babys so 🤪 danke euch!!