Rote Punkte auf und um meine Brustwarzen-Pilz??

Hallo ihr Lieben,
ich stille meine Tochter, 8 Wochen alt, voll. Seit ca. einer Woche haben wir die Stillposition von im Liegen auf im sitzen geändert. Meine Tochter hat zu dem Zeitpunkt ihr Trinkverhalten ziemlich geändert ( trinkt sehr viel kürzer oft auch mit größeren Abständen zwischen den Stillmahlzeiten) und es hat im Liegen plötzlich nicht mehr geklappt. Jetzt habe ich festgestellt, das das Anlegen wieder unangenehmer geworden ist. An meiner rechten Brustwarze ist eine kleine Fläche die sich wie Hornhaut anfühlt-so ganz rau...#gruebel Jetzt habe ich heute festgestellt, das ich auf den Brustwarzen und in der direkten Umgebung außerhalb der Brustwarzen kleine rote Punkte habe. Da die Brustwarzen oft in den letzten Tagen auch gejuckt haben, habe ich jetzt Angst das es ein Pilz sein könnte.
Hat das irgend jemand von Euch auch schon gehabt??? Falls es ein Pilz ist-muß ich dann abstillen? Das wäre echt schlimm nachdem ich trotz aller Problemchen beim stillen bis jetzt durchgehalten habe.
Noch zur Info-ich stille seitdem meine Tochter eine Woche alt ist mit Stillhütchen und ich verwende täglich Johanniskrautöl gegen das Wundwerden der Brustwarzen.
Wäre über Antworten SEHR dankbar.
Liebe Grüße, Kekschen & Nele

1

Hallo,
am besten du gehst morgen zum Arzt und läßt das mal anschauen.
Könnte eventuell Soor sein. Dann muß deine kleine auch mit behandelt werden. Selbst wenn man bei ihr den Soor im Mund noch nicht sieht. Sonst steckt ihr auch immer wieder gegenseitig an.

Vielleicht ist es auch ein Allergie hast du ein neues Waschmittel, oder neues Johanniskrautöl von einer anderen Firma ?

Gruß Denise