Wieviel Wickelcreme kauft ihr im Monat?!

Hey Mädels :-)

Ganz blöde Frage:
Ich hab die Po-Calendula-Creme von Weleda, brauch alle 3 Wochen ne neue Tube #schockund wurde von einer Bekannten komisch angekuckt, weil sie meinte, sie bräute eine Tube alle 3-4 Monate ?!?!? Creme ich zuviel?!?!?#kratz

Wie handhabt ihr das und wieviel Creme verwendet ihr?

Colin hatte allerdings noch nie nen roten oder wunden Po#freu

Liebe Grüße
Setta

1

Gar keine ;-)- es sei ,denn Moritz hat mal ne rote Stelle- da nehme ich dann aber Bepanthen. ISt aber sehr, sehr, sehr selten.

Bei den Mädels hab ich auch mehr gecremt.... das war früher einfach so. Oder ist es bei Mädels einfach anders? Ich weiß es nicht.
Moritz braucht auf jeden Fall keine Creme. ;-)


sparrow

2

Ich creme gar nicht mehr!

Wir machen Javas Po mit Klopapier, Wasser und Olivenöl sauber. Sie war erst einmal wund, da war sie 5 Wochen alt. Da hatte sie aber auch starke Blähungen. Wir haben Mirfulan vom Kinderarzt bekommen. Das hat nicht geholfen. Auch die Beinwellcreme, die wir von der Hebamme bekommen haben half nicht. Also haben wir die ganze Cremerei gelassen, den Po nur schön sauber gemacht und dann gefönt. Seitdem fönen wir immer und benutzen gar keine Creme mehr.

Aus der Mirfulan-Salbe ist vielleicht 1/8 raus, aus der Beinwellcreme 1/4 und die Weleda Calendula ist noch zu (habe ich vor der Geburt gekauft).

Also ich würde sagen: Ja, Du cremst viel zu viel!

3

Hallo,
ich nehm keine Creme, daher brauch ich keine kaufen.
Wenn Lilly mal ne rote Stelle hat, was wirklich kaum vorkommt, dann schmier ich bissel Bepanthen drauf und weg isses.
Ich lasse sie nach dem Wickeln immer noch bisschen ohne Windel liegen, vielleicht klappts darum so gut, wund war sie noch nie, achja, und ich wickel sie recht häufig, macht auch was aus.

LG
Anja

4

Hallo,

ich benutze nur creme (weleda) wenn der po von skye rot ist. da das aber sehr selten ist, hat sich der kauf einer tube noch nicht gelohnt. bis jetzt hab ich grad mal ein halbes pröbchen verbraucht.

Für die haut ist es glaub besser so wenig wie möglich zu cremen, damit sie atmen kann!

lg matzzi mit skye

5

Hi,

ich hatte zuerst die Wundschutzcreme von Hipp. Da bin ich aber nicht sehr lange mit hingekommen. (Vorallem, wenn meine Mama da war - da wurde sehr sehr großzügig der Popo mit Creme eingekleistert ;-))

Eine Freundin sagte mir dann mal, sie habe noch den ersten Pott Penatencreme. Da war ihr Kleiner ca. 7 Monate alt. Ich dachte nur, wie groß ist denn dieser EIMER????

So, ich komme mit so einem Pott einen Monat aus! Sie kam (eher noch länger) mit diesem Pott gute 7 Monate aus!

Aber ich denke, dass ich schon recht viel creme. Er ist dann nicht nur ein bißchen "cremig", man sieht das schon richtig - wie ein Schneeball sieht er dann aus ;-)

LG ramira

6

Hallo Setta

Ich trage bei Kenny nur vorm schlafen gehen,ganz dünn Creme auf.

Er war auch noch nie wund. Beim windeln kurz nackig strampeln lassen,dann kannste dir die Creme sparen.

LG Vampy

7

Hallo,

warum ccremst du soviel? Einfach um vorzubeugen? Lisa ist jetzt 5 Monate und ich hab noch 3/4 in der Tube. Hab von Penaten Panthenolcreme und creme nur wenn mal was rot ist.


LG nanimarco mit Lisa*03.06.06

26

zum Vorbeugen,ja!
Aber wenn ich Eure Antworten so lese, dann versuch ich mal, das Ganze ein wenig einzudämmen...
Sonst wird er noch süchtig :-)

8

ich creme seit anfang an nicht. wurde die kleine von hebis im kkh auch nicht. bis jetz gibts keine probleme.
LG naddl

9

Wir nehmen garkeine Creme.
Elias ist 3 1/2 Jahre alt und wir sind immer ohne ausgekommen.Wenn er mal ein bisschen Wund war haben Einmalwaschlappen in Kamillentee eingelegt super geholfen.

Bei Emilian wird´s genauso gemacht.