Milumil 2 und 3 - Mamis: Flaschenfrage und Schlaffrage bitte

Hallöchen!
Mein Kleiner bekommt seit gut einem Monat die 2er von Milupa Milumil (vorher Spezialnahrung) und ich habe irgendwie das Gefühl,dass er nicht richtig satt wird#gruebel
Unser Essensplan sieht in etwas so aus:

2uhr #flasche
6:30 Uhr #flasche
10uhr #flasche
13uhr Brei (Gemüse,Fleisch+Beilage)+Tee
16:30 Brei ( Getreide-Obst)+Tee
19Uhr #flasche
(manchmal 23uhr nochmal #flasche)

Und bei den Flasche jeweils so ca 200-240ml,also nicht wenig.

Jetzt bin ich am überlegen(bzw. habe ich heute bei Schlecker schon gekauft,Sonderangebot#hicks), ob ich zur 3er wechsle#kratz
Weil ich dann vielleicht nachts auch mehr Ruhe habe........

Nur habe ich auf der Packung der 3er gelesen,dass man von der Milch nur 1-2#flaschen geben darf#schock!!!!!??????

Macht die so viel mehr satt?
Kann ich gleich normal umsteigen oder muss ich immer einen Löffel mehr von der 3er mitzumischen?
Wie seid Ihr denn mit der Nahrung zufrieden?

ganz liebe Grüße und schonmal #danke im Vorraus,
Bine+Florian *5.4.2006

gebe zwar ilasan und 2er aber hab ma frage.
menst du bei jede normale 2er flasche 1löffel der 3er??
macht man das echt so??

Nee,das war nur so eine Idee,habe ich noch nicht gemacht bei der Nahrung.

Ich musste das aber so machen bei der Umstellung von der Spezial auf die normale Milchnahrung,deshalb dachte ich,dass man das vielleicht auch so machen muss?????#kratz

was hattest du für spezialnahrung??

weitere 3 Kommentare laden

hallo bine,

zu deiner frage kann ich nicht viel sagen. aber umstellen tust du so nicht.
sondern 1 flasche komplett austauschen. und am besten morgens da weist du auch ob das dein süßer verträgt.

lg

annika

Gebe auch Milumil allerdings 3 meine Tochter 8 Monate sie läst immer was übrig und das nervt auch total somit mus ich immer wieder versuchen und denke immer wenn sie weint das sie bestimmt noch hunger hat,das nervt,du kannst ruhig schon wechseln hab auch 1Monat vorher damit angefangen.viel glück#herzlich Grus Lissy und Baby

Hallo Bine,

ich selbe habe es zwar noch nicht ausprobiert, aber mir wurde der Tipp von einer Hebamme gegeben.

Mische etwas Reisflocken in die Nahrung, das sättigt besser.

Gruss, Cornelia #blume

hallo bine,

sei mir bitte nicht böse, aber meinst du nicht das 7 Mahlzeiten ein bischen viel für ein 8 Monate altes Baby sind????
Marlon ist auch 8 Monate alt und so sieht unser Essensplan aus:

8:30 Uhr #flasche (240 ml)
ca. 12:00 Uhr - 12:30 Uhr Gläschen (Schinkennudeln oder so)
ca. 16:00 Uhr - 16:30 Uhr Gläschen ( Obst oder Getreidebrei)
ca. 20:00 Uhr - 20:00 Uhr #flasche (240 ml)

Marlon hatte bis vor kurzem auch noch 5 Mahlzeiten bekommen, aber der KIA meinte 4 sollten ihm auch langen. Er brauch nachts keine Flasche mehr.

Dein kleiner bräuchte Nachts auch keine Flasche mehr.
Also ich finde 7 Mahlzeiten viel.

Gruß
Karina & Marlon

Hallöchen!
Mir sind die Mahlzeiten auch zuviel,deshalb ja auch die Frage.

Aber wir mussten Floh bis vor kurzem mit einer Spezialnahrung füttern,die gar nicht satt machte,er kam alle 2std.:-(
Langsam wird es besser..........

Ich wäre auch froh,wenn er nachts nichts mehr bräuchte,aber ich kann es nicht ändern,denn er trinkt nachts die Flasche auch leer,also hat er hunger.

lg.,
Bine

Hallo!

Pierre ist 20 Tage jünger wie Flo und wir werden jetzt mit der 3er anfangen. Kann es sein, dass dein Kleiner noch nicht durch schläft, weil du schreibst, er bekäme um 23 und 2 Uhr nachts noch eine Flasche. Hier ein guter Tipp: mische diese beiden Flaschenmahlzeiten zu halb/halb mit Apfel-Melissen-Tee und nach 3-4 Tagen nur noch Tee. Dann hast du schon mal zwei (unnötige) Mahlzeiten weniger. Gebe ihm um 19 Uhr anstatt der Milch einen Schlaf-gut oder Gute-Nacht-Brei (in dem Alter brauchen sie kaum noch Milch) evtl. höchstens mit einer kleinen Milch s. u.. Schreibe dir mal Pierre´s Essenplan auf - er funktioniert gut und Pierre schläft (fast) immer durch:

7:30 #flasche 200 ml
10:30 Frucht & Getreide -Gläschen
13:30 Menü-Gläschen + einige Löffel Obst-Gläschen
16:30 Reis-/oder Gries-Brei mit Obst
19:30 Schlaf-gut-Brei und kleine #flasche 100 ml

und nachts - wenn er mal wach wird - bekommt er Tee

Hoffe, ich konnte dir irgendwie helfen.

LG und eine schöne Adventszeit
Nadine und Pierre - der schläft

Hallöchen,
ich habe nur leider das Problem das die Milumil Milch schon das Höchste der Gefühle ist,was ich Floh geben darf!Dh, er DARF keine Gute-Nacht-Breie mit milch drinnen oder Ähnliches essen:-(

Ich habe es auch schon x mal versucht,ihn mit Tee oder wasser länger nachts hinzuhalten.Ergebnis: ich musste alle 5min rennen,weil das wasser nur durch den Magen durchrauscht und er wieder Hunger hat#heul

Allerdings hat die Kiä heute gesagt,dass er auch wahrscheinlich deshalb so viel von der Milch trinkt,weil er vorher Spezialnahrung bekommen hatte,die nur bitter schmeckte(und so schrecklich roch,dass ich jedesmal bei Flascheputzen gewürgt habe) und ihm das Zeug jetzt (seit 1monat) wahrscheinlich ZU gut schmeckt und er sich daran erstmal gewöhnen muss.....#kratz

lg.,
Bine

Hallo noch mal!

Ja, das kann dann natürlich sein.

Dann hilft wohl wirklich nur Abwarten und die Umstellung von 2er auf 3er. Und was ist, wenn du ihm anstatt einer Milchmahlzeit Reisbrei gibst, der ist ja auch ohne Milch. Und dann noch verfeinert mit ein paar Löffelchen Obst - das schmeckt ihm dann und vielleicht wird er dadurch gesättigt. Einfach ausprobieren.

#proViel Erfolg#pro

weiteren Kommentar laden