Neuroblastom-Ausschluss

Hallo,

wurde das bei euren Kindern gemacht? Wenn ja, warum? Da Bela ein KS-Kind ist würde ich diesen Test gerne machen lassen, da es in meiner engeren Familie jetzt einen ziemlich ernsten Fall gibt, wo dieser Test nicht gemacht worden ist.

Freue mich über Antworten!

LG,
Silberknopf mit Bela (7 Monate)

1

Hallo Silberknopf

Ja die Antworten würden mich jetzt auch mal interessieren.
Frag mich schon öfters,ob das noch gemacht wird.
Bei meinen 2 Großen wurde es gemacht.Die (ich glaub 4 Tage)waren zwar etwas nervig,weil man drauf achten musste was sie essen(durften ja in der Zeit bestimmte Sachen nicht zu sich nehmen) ,aber mich hatte der Test dann ziemlich beruhigt.
Zu der Zeit als meine Tochter in dem Testalter (damals waren es 15 Monate)war,gab es ja so einen bekannten Fall aus Österreich.Ich glaube Olivia hieß das Mädchen.Sie war daran erkrankt und die Eltern sind nicht mehr mit ihr zum Arzt,hatten sich dann auch ins Ausland abgesetzt und und und.Ging damals groß durch die Medien.


Werd auf jeden Fall mal den Kia fragen,ob das noch gemacht wird.

Lg chima