Paracetamol-Zäpfchen / Untertemperatur ???

    • (1) 30.01.07 - 20:20

      Hallo Mädels!

      Unserer Kleinen (14 Mon.) hatte ich nachts um 5 Uhr als sie sich bei uns im Bett ewig hin- und herwarf ein Zäpfchen
      gegeben. Bin mal davon ausgegangen daß sie wegen dem
      Zahnen Schmerzen hatte.

      Mittags um 15 Uhr hatte sie dann komischerweise nur
      35,9° !!!!, also Untertemperatur.

      Hatte das schon mal jemand?

      Das hatte sie eigentlich nur ganz am Anfang als sie ganz
      klein war...

      Danke für Eure Antworten!

      Liebe Grüße
      Shine

      • (2) 30.01.07 - 20:32

        Huhu,

        ja, Luca hatte das auch.
        Er hatte letztens 3 Tage lang hohes Fieber und wenn ich abends das Zäpfchen gegeben habe, hatte er auch morgens Untertemperatur, ich denke das ist normal.

        Würde allerdings nicht auf gut Glück die Zäpfchen geben, sondern nur wenn Du sicher bist, dass sie schmerzen oder Fieber hat.

        LG Samira & Luca

Top Diskussionen anzeigen