Buggy Matratze reinlegen oder was...

Guten Abend

Unsere kleine wirde am Freitag 5 Mte. alt #freu

Wir hatten vorübergehnd von meiner schwester so einen klassischen Kinderwagen. Haben jetzt einen Buggy gekauft... und bevor mich jemand steinigt... die Kleine legen wir noch völlig flach sind, das heisst, liegeposition :-p

Habe jetzt eine Frage: Die Kinderwagen sind ja hart, meistens mit Matratze. Der Buggy ist ja hingegen, ziemlich "weich", das heisst, wo die Kleine(n) liegen ist es ja nicht mehr hart #hicks #gruebel.
Ich hoffe, ihr versteht was ich meine. Klar hat es eine gewisse Stabilität, aber legt ihr noch was mit rein oder einfach hinlegen? #kratz
Im moment haben wir noch so nen dicken Fussack drin, was natürlich wieder nen gewissen Halt, aber vorallem Wärme gibt.

Bitte um Tipps oder Bescheid ob das so o.k. ist

#danke Pina

1

Hallo

Was hast du denn für eien Buggy?

Also mit Fußsack und flach gelegt Lehne ist das ok sie liegt ja nicht den ganzen Tag drin.

LG Yvonne

2

hi pina!

ich benutze manchmal auch schon den buggy für meine kleine und leg dann tatsächlich noch die matratze aus dem kinderwagen dort rein. kara kommt dann noch in einen fußsack.
ich denk von der stabilität ist das ok.

lg ena+#babykara (19 wochen), die schon schläft

3

Hallo Pina,

wir hatten unsere Zwillinge 8 Monate in den Softtragetaschen mit zusätzlicher Matratze und dann im Sportwagen teil auch mit der Matratze.

Dann können die Kinder auch unbesorgt darin schlafen etc. Und es schützt vor Kälte.

LG, Andrea