Träumen eure babys auch so wild?

Hallo,
jannek ist jetzt 15 wochen alt#freu und seit ca 2 wochen träumt er fast jede nacht ganz wild,d.h. er fängt irgendwann ganz erbärmlich an zu jammern#heul und das ziemlich laut!er jabst, schnieft,schnauft und jault#kratz!ich ertrage das kaum und versuche ihn durch streicheln zu beruhigen-das klappt fast immer!kennt ihr das?ich denke er muß i.M.eine menge verarbeiten-er lernt ja jeden tag was neues!
habt ihr ähnliche beobachtungen?
lg fanny+jannek(der gerade ganz friedlich träumt)

1

jessi is 10 wochen und seufzt auch immer so im schlaf, öffnet die äuglein etwas, jammern tut sie auch, aber anfassen? #schock#schock trau ich mich gar nicht, nachher wacht sie auf und ich krieg sie nich mehr zum ratzen. nönö.

ich beobachte sie sooo gern wenn sie schläft. sieht zu drollig aus.




lg
yamie mit #baby jessica emily *03.03.07

2

Hallo

Jan kann auch ganz wild träumen ....er schläft ja in seinem Zimmer .....und wir haben das Babyphone am Bett und auf mal fängt er an zu weinen mitten in der nacht und das richtig laut....beim 1ten mal saß ich Kerzengerade im Bett vor schreck und schnell ins nachbarzimmer und was macht jan er schläft und weint dabei....ich muss ihn dann erstmal wecken damit er merkt da ist nichts, dann schläft er auch gleich wieder ein als wäre nichts gewesen.....
das muss er wohl vom Papa haben der fängt nacht auch gern mal im schlaf das sprechen bzw das schreien an und am nächsten tag weis er von nichts ;-)

LG

Artemis + Jan