Elterngeld und Arbeit - Kind bei arbeitsbeginn fast 5 Monate

Hallo

nächsten Monat will ich wieder Arbeiten gehen. Verdienen werde ich um die 400 Euro auf Steuerkarte 5!
Jetzt meine Frage (bin mir doch nicht ganz sicher).
Ich bekomme Elterngeld allerdings den Grundbetrag 300 Euro + 75 Geschwisterbonus (da Julie bei geburt noch keine 24 Monate war).
Jetzt meine Frage muss ich es bei der Elterngeld kasse melden? Kürzen die den Betrag? Denn ich habe es so verstanden da ich nur den Grundbetrag bekomme und nicht über 30 Stunden arbeite dürfen sie mir nichts kürzen. Ist das korrekt?

Freue mich über eure Antworten

Gruß Sabrina

1

Meldepflichtig ist es auf jeden Fall!
Gekürzt wird anteilig, inwieweit bei dem Grundbetrag kann ich Dir nicht genau sagen, aber ich glaube nicht, das Du dann noch Anrecht auf den vollen Betrag hast.

LG
Kati