Muss Mama unbedingt sexy sein??? ... grins ... (sowas von sinnlos)

Guten Morgen ihr lieben Mitmamas!

Ich weiss nicht, in welches Forum ds jetzt eigentlich gehört. Genaugenommen passt es in Schwangerschaft, Stillen, Babyvorbereitung UND hierher. Aber wollen ja mal nicht crossposten :-D

Warum gibt es keine sexy Still-BHs? Also ... nicht, dass ICH welche bräuchte. Aber offensichtlich gibts hier sowas von vielen Mamas, die wohl deshalb nicht stillen wollen, weil die "Milchbar" nicht sexy genug verpackt werden kann. Und da stellen sich mir doch diverse Fragen:

- Warum muss der StillBH sexy sein? Ich finde den Aspekt des Handlings insbesondere der EinHandBedienung wesentlich wichtiger.
- Zieht ihr (denen es so wichtig ist, drunter immer sexy angezogen zu sein) nix drüber (T-Shirt oder ähnliches)? Weil, wenn ja was drüber ist, ists doch eigentlich wurscht, wie der BH aussieht.
- Trinken Eure Zwergis besser/ mehr, wenns hübsch verpackt ist? Oder kann man mit nem sexy aufreizendem BH vielleicht insbesondere die Jungs davon abhalten, beim Trinken einzuschlafen? Bei Mädels weckt man vielleicht schon früh (zu früh?) den Eindruck, frau MÜSSE sowas tragen?

Ich bin eben, ich glaub es war im Stillforum, über nen Beitrag gestolpert: "Stillen macht mir ja Spass und meine Kleine liebt es. Aber ich mag nicht mehr den ganzen Tag im StillBH rumlaufen". Das war jetzt ne Kurzfassung, ich hoffe ich habe den Kern getroffen. Klar, mach ich mich auch gerne mal bissl hübsch für meinen großen Schatz. Aber wenn er tagsüber eh arbeiten ist, muss ich doch nicht in Spitze und Seide rumlaufen? Ich steck die Kids abends in Bett, danach gehts meist für mich unter die Dusche und je nach Lust und Laune ziehe ich mir dann auch mal noch was anderes als nen StillBH an.

Mein Fazit: Ich hab ein Baby bekommen! Jetzt bin ich erstmal wieder Mama, jedenfalls tagsüber, solang Mausi wach ist. Damit meine ich jetzt nicht, dass frau sich gehen lassen sollte. Aber es gibt sicher wichtigeres, als tagsüber drunter sexy gekleidet zu sein.

So, nu hab ich auch mal was sinnloses vom Stapel gelassen. Grins ...

Wünsche euch noch einen schönen Tag

Maus (die jetzt erstmal unter die Dusche hüppt und sich dann in ihren Lieblings-StillBH schmeisst) :-D



:-):-):-)ICH SCHMEISS MICH WEG HIHIHIHI....:-):-):-)

ich versteh da manche Frauen echt nicht, aber jedem das seine.
Find dein Posting aber gut!

Liebe Grüße :-p
Carina mit Lucy *14.11.2006 die auch aus einem nicht so hübsch verpackten Busen trinkt ;-)

hehe,
#cool
die sexy-milchbar verpackung gibt es aber schon, zumindest find ich ihn sexy :-p

von triumpf der Mamabel PrettyN;
in champangefarben mit spitze, macht tolle form- etwas spitz, aber nicht zuviel, und noch dazu preislich leistbar *lol*

ich hab den mittlerweile in 3facher ausführung #kratz, schließlich will frau ja was gleichschauen, wenn sie wieder mal in diversen einkaufszentren stillen muss #schein

Man MUSS doch keinen STill-BH tragen- auch im "normalen" Bügel BH läßt es sich stillen.
Manche denken aber scheinbar, sie dürfen nix anderes als Still-BHs tragen ;-)


sparrow

Du, das hab ich mir auch schonmal überlegt und promt ausprobiert....

Geht tatsächlich, aber irgendwie fühlt sich meine Brust so etwas unwohl, ist wohl einfach die falsche Größe.... aber bei bestimmten Kleidungsstücken handhabe ich das jetzt genau SO!

LG
Anja

DAS steht ja nu auf nem anderen Blatt. Und zu BügelBHs: sind mit Vorsicht zu genießen, weil sie durchaus den Milchfluß hemmen können (nicht müssen). Und wenn ich ehrlich sein soll: StillBHs habe ich nur 2 Stück. Die kommen bei Ausflügen zum Einsatz. Zuhause gibbet im Anbetracht der derzeitigen Oberweite das Modell "Hauptsache, es hält". Habe mich halt in letzter Zeit des öfteren über dieses "Anti-Still-Argument", es gäbe nix nettes für Stillmamis, amüsiert.

LG
Maus

weitere Kommentare laden

Ganz ehrlich????

Warum darf man auch als junge Mutter NICHT sexy sein?

Ich stille meine Tochter auch und ich sehne mich bereits danach, wieder meine normalen BH'S tragen zu können.
Warum?
Ich bin schlank, jung und hübsch und trage ungerne olle OmaBlusen und T-Shrits mit Rundhals....
Viele meiner Shirts sind nun einmal mit einem V-Ausschnitt, der nicht mal allzutief ist....
Darunter kann man GRUNDSÄTZLICH den StillBH erkennen und trägerlose Tops kann ich auch nicht tragen...

Sorry, aber das ist lästig und erleichtert Frau das sich wohl UND attraktiv fühlen gerade bei solchen Temperaturen nicht wirklich.

Wer hier natürlich gerne NUR Mutti spielt und wem es egal ist, wie man ausschaut, dann bitte, meckert nur rum, aber ich verstehe durchaus die Eitelkeit mancher Frau, die sich weigert, so rumzulaufen....

LG
Anja (die heute aus Protest nur ein Stranskleid mit Stilleinlagen trägt)

Warum trägst du keinen normalen BH- wenn du keine große Brust hast, kommst du ohne Bügel aus....und einen normalen BH kann man zum Stillen wunderbar zur Seite schieben ;-)

Man muß es nur ausprobieren.

sparrow

Ich sage ja nicht, dass man als .. öhm... wieso junge???? Mama nicht auch sexy aussehen darf. Ich finde halt nur die ganzen Ausreden, was alles gegen das Stillen spricht, etwas an den Haaren herbeigezogen. Natürlich kann ich mich (also ich selber jetzt nicht, im XL-Format von sexy zu reden, finde ich persönlich schon nicht ganz klug, deshalb lass ichs :-D ) nett hermachen. Ich finde es nur bissl traurig, dass hier halt viele Mamas ihr Aussehen VOR das Wohl des Kindes stellen.

Klar, freue ich mich, dass ich nach Svenjas Geburt weniger auf den Rippen habe als vor der Schwangerschaft. Klar, ziehe ich auch lieber passende Sachen an. Aber muss man sich mit Baby im Kinderwagen aufbrezeln? Für wen? Fürs Baby? Dür den eigenen Mann (der ja im Normalfall tagsüber arbeiten ist)? Oder doch nur fürs Ego?

LG
Maus

weitere Kommentare laden

hmmm. meine still-bhs zeichnen sich aber ziemlich ab unter den klamotten, außerdem sind'se se doof weiß und aus omastoff, schön ist echt was anders ;-) - z.b. jetzt wo ich nur' top drüber hab.
also von wegen "nur drunter" :-p
aber ich trag inzwischen häufig wieder ganz normale bhs, stilleinlagen hab ich eh nur die ersten wochen benutzt - waren überflüssig. insofern hab ich auch nicht sooo das problem damit.

lg f (gerade am stillen :-D)