Stillen und schwimmen gehen?

    • (1) 19.10.16 - 22:01

      Mein Hebamme sagt man darf wen man stillt nicht baden nicht schwimmen gehen ? Wie macht ihr das

      • (2) 20.10.16 - 09:45

        Warum darf man dass denn nicht?

        (3) 20.10.16 - 09:47

        Oh schade... ich stille seit fast 10 monaten und war sehr oft schwimmen. Ich rabenmutter.
        Nein im ernst, warum soll man nicht schwimmen gehen wenn man stillt?

        • (4) 20.10.16 - 20:53

          Angeblich sagt die Hebamme könne keime in die Brust gelangen dachte mir auch was für ein Schwachsinn gut das ihr das auch so seht meld mich gleich zum baby schwimmen an :-)

      (5) 20.10.16 - 12:17

      Hallo,

      Ich habe bereits über 16 Jahre meines Lebens gestillt und kann nur sagen, dass ich selten solch einen blödsinn gehört habe! Das ist ja schon kein Ammenmärchen mehr!

      Natürlich darfst du baden und schwimmen!

      Lg, Uta mit vielen

      Hallo rk91,
      Stillen ist kein Hindernis wenn du baden oder schwimmen gehen willst.

      Manche stillende Mütter nutzen hierfür (falls sie ansonsten noch Stilleinlagen benutzen) auch Silikon Stilleinlagen. Das ist aber kein muss.
      Andere Mütter die empfindliche Brustwarzen haben kommen gut zurecht, wenn sie vor dem Schwimmen gehen die Brustwarze dünn mit Lanolin eincremen.
      Abduschen mit klarem Wasser macht man nach dem Schwimmen sowieso.

      Liebe Grüße
      Christina

Top Diskussionen anzeigen