Tragen in der Schwangerschaft

Hallo,

Ich habe vor kurzem erfahren, dass ich mit unserem 2. Kind schwanger bin.
Unsere 1. wird momentan noch sehr viel von mir getragen, meistens in der WXT, ich übe noch den DH. Nun ist sie (11 Monate) mit ihren 12kg doch schon ein ziemliches Bröckchen und ich mache mir Sorgen, ob das für meinen Bauchnewohner gefährlich werden kann.

Liebe Grüße

Liebe Tinka904, Herzlichen Glückwunsch zu deiner zweiten Schwangerschaft! Ich freue mich sehr für dich!

Leider bin nicht medizinisch ausgebildet. In wie weit das Tragen eines größeren Kindes während der Schwangerschaft gefährlich ist, kann ich daher leider nicht beurteilen, da ich auch deinen bisherigen Schwangerschaftsverlauf nicht kenne, und nicht mit deinem medizinischen Background vertraut bin. Daher würde ich dich bitten, das Thema Tragen mit deinem Frauenarzt beziehungsweise deiner Frauenärztin oder deiner Vorsorgehebamme zu klären.

Wenn es von deren Seite her keine Bedenken gibt, kannst du natürlich dein älteres Kind weiterhin tragen. Schöne Varianten sind der einfache Rucksack mit einem Finish im Brustbereich, ein Onbuhimo oder auch besagter Double Hammock. Im Grunde genommen ist alles erlaubt, was dir bequem ist. Ich wünsche dir eine wunderschöne Schwangerschaft. Viele Grüße,

Franziska Kroll