Alternative zum TT!

Halli hallo :)

Meine Maus 8 Wochen alt und ich lieben es im TT zu tragen. Habe eines von Hoppediz 4,60 m lang. (Eine Trage von Ergobaby haben wir von der Schwägerin ausgeliehen, doch mir gefällt es garnicht. Es ist alles so starr und steif und unhandlich-meiner Meinung nach)

So nun haben wir aber das „Problem“ wenn wir unterwegs sind und ich das Tuch bspw. am Parkplatz binden muss, dass das Tuch am Boden rumliegt und dreckig wird bis ich fertig gebunden hab. (Bin nur 1,53 m groß)
Jetzt suche ich eine Alternative für unterwegs, sollte auch für längere Ausflüge sein. Eine feste Trage möchte ich wegen der Erfahrung mit Ergobaby nicht. Es gibt doch diese Tais. Also Tai Tai, Hop tai usw..?
Sind die schneller zu binden und kürzer? Oder kann man die schon vorbinden? Oder ein Ring Sling?
Ich bin total überfordert!

Danke schon mal!

Hallo, ich bin zwar nicht die Expertin, aber ich habe das gleiche Problem wie du😊 ich habe mir das Tuch immer vorgebunden ( ich sehe es nicht ein, den Maxi Cosi überall mit hin zu schleppen 😜) ich glaube die Wickeltechnik heißt Kreuztrage , da gibts einige Anleitungen im Internet .... binden, ab ins Auto und bei der Ankunft Kind rein und zuklappen 💪🏻 bei meiner limas trage (aus Tuchstoff) kann ich nichts vorbinden, ich muss das Kind bei geöffneter Trage reinsetzen und da sind die Träger definitiv am Boden .... nur meine Erfahrung, vllt hat die Expertin den Ultra Tipp, ich bin gespannt 🤗🤗
Glg

Huhu :)
Na dann warten wir mal beide gespannt ab ;)
Heut war ich wieder unterwegs und ich war froh das es nicht geregnet hat wegen dem Tuch.
Ich benutze auch die Wickelkreuztrage, aber wusste nicht das man sie vorbinden kann. Muss ich gleich mal googlen.

Liebe Grüße!!

Hallo kleines Knöpfchen,

ich kann dein Problem sehr gut verstehen, da ich es aus eigener Erfahrung kenne. Eine gute, auf das Baby einstellbare Trage ist auf jeden Fall eine gute Ergänzung zum TT, insbesondere bei schlechtem Wetter. Die MeiTais sind auch zum binden, allerdings sind die Träger kürzer und es geht deutlich schneller als ein TT. Guck dir doch einfach mal ein YouTube Video ein, du kannst auch nach Half-Buckles suchen. Mit ein wenig Übung kann man MeiTais auch ohne Bodenkontakt anlegen. Vorbinden kann man sie eigentlich nicht, weil sie ja auch keine Tragetücher sind... wie gesagt, schriftlich ist es ein wenig schwierig zu erklären 😊
Ein RingSling ist auch nicht verkehrt, allerdings nicht für stundenlange Trageausflüge geeignet, da es eine asymmetrische Trageweise ist.
Ich denke, am hilfreichsten wäre eine Trageberatung oder ein Besuch in einem Trageladen. Denn obwohl es mittlerweile wirklich viele tolle Tragesysteme auf dem Markt gibt, sollte man einige ausprobieren und selbst anziehen. Denn nicht jede Trage passt jeder Person gleich gut.

Ich drücke dir die Daumen, dass du das Richtige für euch findest 😊

Viele Grüße,
Franziska Kroll
Mama Känguru

Ps: einige Marken: Limas Babytrage, Kokadi TaiTai, Frl Hübsch, Storchenwiege, Bondolino 😊