Trageposition im elastischen Tragetuch!

    • (1) 18.10.17 - 22:38

      Hallo und schönen Abend:)

      Meine kleine ist 7 Wochen alt und ich besitze ein elastisches Tragetuch......welche Bindetechnik bzw. Position ist zum aktuellen Zeitpunkt die beste für mein Baby, man hort/ liest ja ùberall was anderes!! LG Julia

      • Liebe julchen0502,

        vielen Dank für deine Anfrage! Es ist super, dass du dir solche Gedanken um das Tragen machst und auch, wie du dein Baby am Besten tragen kannst.

        Das wichtigste beim elastischen Tragetuch ist, dass es immer mit mindestens 3 Lagen über dem Kind gebunden wird. Empfehlen würde ich jetzt erst mal die Wickelkreuztrage. Wichtig ist, dass dein Baby aufrecht vor dir auf Kopfkusshöhe getragen wird und die Tuchbahnen von Kniekehle bis zu Kniekehle gezogen wird (=Anhockspreizhaltung) und die Füße unten raus gucken (damit sie sich nicht am Tuch abstützt und sich zu grade drückt). Es gibt zwar auch das Känguru mit elastischem Tuch, aber das ist doch eher ein wenig anspruchsvoll zu binden ohne Unterstützung durch eine Trageberaterin.

        Das Tragen in der sogannnten Wiege würde ich eher nicht machen, da das Kind hierbei nicht von der Anhockspreizhaltung profitiert, die Luftzufuhr nicht so gut ist wie in der aufrechten Position und dein Rücken asymmetrisch belastet würde.

        Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen! Euch eine wunderbare Tragezeit!

        Viele Grüße,
        Franziska Kroll
        Mama Känguru

        PS: Je nachdem, welches Tuch du hast, kann es gut sein, dass das Tuch ab dem 6. oder 7.Kilo dein Baby nicht mehr ausreichend stützt. In dem Fall kannst du aber einfach auf eine andere Trage oder ein gewebtes Tuch umsteigen.

Top Diskussionen anzeigen