Crossfit während der Schwangerschaft

    • (1) 25.09.18 - 07:57

      Schönen guten Morgen,
      ich bin ganz am Anfang der Schwangerschaft und mache seit 3 Jahren Crossfit. Da ich bereits 38 Jahre bin, möchte ich jetzt nichts falsch machen und bin unsicher, welche Übungen ich auch am Anfang bedenkenlos weitermachen kann und auch mit welchen Gewichten. Sport gehört zu meinem Leben dazu, aber aktuell bin ich mehr als unsicher. Vielen Dank für ein kurzes Feedback. Viele Grüße

      • Liebe Carob,

        einige Übungen aus dem Crossfit kannst du beruhigt weiter machen! Allerdings solltest du ein paar Dinge beachten:
        Schau, dass du nicht mehr mit zu hohen Gewichten trainierst wie beispielsweise beim Langhanteltraining oder mit Kettlebells. Zudem empfehle ich insbesondere in der ersten Zeit (bis mindestens 14.Woche) auch auf Sprünge zu verzichten.
        Wähle deine WODs zudem so, dass du nicht überhitzt und dein Puls im Schnitt die 140 nicht übersteigt. Oder passe die Workouts an oder schwäche sie etwas ab.
        Ansonsten ist dein eigenes Wohlbefinden der wichtigste Faktor für die Trainingsgestaltung!
        Alles gute für deine weitere Schwangerschaft!
        Silke

Top Diskussionen anzeigen