Die Autoren bekannter Bücher für Erwachsene stehen in den Bestenlisten, aber wer hinter einem erfolgreichen Kinderbuch steckt, ist viel seltener bekannt. urbia.tv hat heute den Kinderbuchautoren und Erfinder des „Mondbär“, Rolf Fänger, zu Gast. Im Gespräch mit Jumana Mattukat erklärt der studierte Graphiker, wie er von einem Werbefachmann zu einem Kinderbuchautor wurde und was für ihn eine gute Geschichte für Kinder ausmacht.

Wie Rolf Fänger den kleinen Mondbär erfand.

„Gute Geschichten sind wie Luftballons, die man steigen lässt. Damit sie wirklich ganz weit fliegen, dafür müssen viele Hindernisse weg sein.“ So beschreibt Kinderbuchautor Rolf Fänger den Weg seiner Idee des Mondbären zu einem erfolgreichen Buch. urbia.tv ist heute zu Gast bei Rolf Fänger und seiner Partnerin und Illustratorin der Mondbär-Bücher Ulrike Möltgen. Wir sehen den beiden über die Schulter, wenn sie Geschichten weiter entwickeln und diese in Skizzen während der Entstehung zum Leben erwecken. Außerdem erfahren wir, wie die Beziehung der beiden den Mondbär überhaupt erst auftauchen ließ.