Tolle Ideen für Karneval mit Babybauch

Foto: © iStockphoto.com/ fstop123

Schwanger und trotzdem „jeck“? Für die urbianerinnen mit Babybauch ist das kein Problem, Ihnen fällt auch für Ihre aktuellen Rundungen ein tolles Kostüm ein. Bienchen, Überraschungsei, Hippie – der kleine Mini-Narr im Bauch kommt auf jeden Fall gut zur Geltung.

Wir haben in unserem Forum dazu aufgerufen, uns tolle Bauch-Kostüm-Bilder zu schicken und haben sehr schöne Einsendungen bekommen. Wer also für die närrischen Tage noch ein bisschen Inspiration braucht, kommt mit unserer urbia-Schwangeren-Karnevals-Galerie sicher auf eine gute Idee. Auf der zweiten Seite finden Sie die Anleitungen, die die Userinnen mitgeschickt haben.

In diesem Sinne: Alaaf, Helau und danke an die User fürs Mitmachen!

Tolle Kugelbauch-Kostüme der urbia-User:

Anleitungen für einige der Kostüme

Marienkäfer:

Ich habe mir einfach ein rotes Longshirt zwei Nummern größer gekauft und mit Textilkleber schwarze Bommel angeklebt. Die Flügel und den Haarreif gab es schon für drei Euro bei einem Kramladen. Dazu eine dicke schwarze Strumpfhose und das Kostüm war perfekt.

Überraschungs-Ei:

Es gibt spezielle T-Shirt-Folie für den Drucker. Ich hab einfach ein Überraschungs-Ei-Bild aus dem Internet gesucht, auf das Papier gedruckt und aufgebügelt.

Sahnetorte:

Die Torte ist aus Pappe hergestellt und man zieht den Kasten über den Kopf:
die Arme hoch, so dass die Papptorte runter rutscht und an der Hüfte hängen bleibt - Weil man da zu dick ist-