Machen Superhelden Kinder aggressiver?

Superhelden stehen auf der Seite der Guten. Sie haben Riesenkräfte und helfen damit den Armen und Schwachen. Kinder übernehmen aber gar nicht immer die guten Eigenschaften von Batman oder Spiderman, behauptet eine US-Wissenschaftlerin jetzt. Im Gegenteil, sie würden sogar aggressiver.

Wenn das Internet zur Sucht wird

Computerspiele, Youtube-Video schauen, einfach surfen: Was eigentlich für alle Jugendliche eine beliebte Freizeitbeschäftigung ist, kann zur Internetsucht werden. Welche Folgen die Abhängigkeit hat, welche Symptome Eltern erkennen sollten und wie man die Sucht bekämpft.

Do it yourself: Sommerspiele für draußen

Langeweile? Was ist das denn? Diese tollen Sommerspiele für den Garten sind nicht nur schnell selber gemacht und super-spaßig für alle kleinen und großen Kinder. Sie kosten auch fast nichts. Lasst euch inspirieren!

Kinderschutzsoftware: Sicher surfen

Ebenso zahlreich wie die Risiken im Internet sind die Mahnungen an Eltern, ihre Kinder zu schützen. Dabei können auch technische Mittel helfen: Spezielle Kinderschutzsoftware ermöglicht es, unbedenkliche Seiten auszuwählen und Seiten zu sperren. urbia stellt aktuelle Software-Lösungen vor.

Sicher im Netz: Tipps für Eltern und Kinder

Die weite Welt des Internets ist inzwischen ein fester Bestandteil der Lebenswelt unserer Kinder. Deshalb ist es besonders wichtig, den Nachwuchs über mögliche Gefahren aufzuklären und ihm den richtigen Umgang damit beizubringen. Hier erfahren Eltern, wie das gelingen kann.

Soziale Netzwerke: Sicherheitstipps beachten

Beim Surfen in sozialen Netzwerken ist besondere Vorsicht geboten. Eltern sollten mit ihren Kindern darüber sprechen, wie wichtig Datenschutz im Internet ist. Die Initiative "SCHAU HIN!'" hat Informationen und Sicherheitsregeln für Facebook und Co. zusammengestellt.

Kinder können Internetsperren heimlich aushebeln!

Eltern möchten ihre Kinder auch vor den Risiken der virtuellen Welt bewahren. Doch Kontrolle allein reicht oft nicht aus, und es wird heimlich weiter im Internet gesurft. Welche Absprachen wirklich sinnvoll sind und welche technischen Vorsichtsmaßnahmen Eltern treffen können, verrät der Medientrainer Jörg Kabierske in folgendem Interview.

Schlechte Noten durch Fernsehen und PC

Je mehr Zeit Kinder am Computer oder Fernseher verbringen und je gewaltsamer die Inhalte sind, desto schlechter die Schulleistungen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen.

Special: Kinder am Computer

Computer, Internet, Gameboy - der Umgang mit den neuen Medien gehört zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen unserer Kinder. In unserem Special geht es um die Frage nach der richtigen Dosis und um die nötigen Grenzen.

Vom Umgang mit Computer und Co

Der richtige Umgang mit Smartphone, Computer, Tablet und TV ist eine neue und große Erziehungsaufgabe für Eltern. urbia hat Mütter und Väter gefragt, wie sie die Mediennutzung ihrer Kinder im Alltag regeln.

Fernseh-Gewalt: Kein Problem für Kinder?

Gibt es einen Zusammenhang zwischen den immer zahlreicher werdenden Darstellungen von Gewalt im Fernsehen und der wachsenden Gewalt in Schulen? Aber sicher, sagen renommierte Forscher und kritisieren die Verharmlosung wissenschaftlicher Ergebnisse.

Vom Spiel zum Internet

Was haben Nutella und Computerspiele gemeinsam? In rauen Mengen genossen machen sie süchtig. Ein Interview mit dem Medienexperten Thomas Feibel über den richtigen Umgang mit Games und Internet.