Special
Wenn das Baby sich nicht dreht

Special: Geburt aus Steißlage

Wenn das Baby bis zum Geburtstermin nicht mit dem Köpfchen nach unten liegt, muss es nicht zwangsläufig per Kaiserschnitt entbunden werden. Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten der Wendung es bei einer Steißlage gibt, und lesen Sie, wie eine Mutter ihr Kind mit dem Po voran auf die Welt brachte.

Autor: Monika Maruschka
Alle Infos rund um die Steißlage
Geburtsbericht
Seitenanfang
]