Video
urbia.tv

Geburtsbeginn

Geburtsbeginn: War das Ziehen nun schon eine Wehe? Warum ist mir so übel? urbia.tv-Moderatorin Jumana Mattukat spricht mit einer Hebamme über eindeutige Anzeichen für den Geburtsbeginn.

Autor: Jumana Mattukat
Geburtsbeginn

Ist dieses Ziehen, das ich spüre, vielleicht eine Wehe? Warum ist mir heute so übel? Können sich Wehen wie Rückenschmerzen anfühlen? Besonders für Frauen, die das erste Mal schwanger sind, stellt sich die Frage: "Woran erkenne ich, dass mein Kind nun kommen möchte?" In dieser Sendung spricht Jumana Mattukat mit der erfahrenen Hebamme Sylvia Steffens über eindeutige Anzeichen für den Geburtsbeginn und klärt zum Beispiel auch die Frage, was es zu bedeuten hat, wenn Frauen am Ende der Schwangerschaft beginnen, die Wohnung so richtig schön zu machen.

 

Der Beginn der Geburt ist vor allem für Erstgebärende nicht immer leicht zu erkennen.