Video
Schwangerschaftsvorsorge-Video

Schwanger: Erste Ultraschall-Untersuchung

Drei Ultraschalluntersuchungen sind in der Schwangerschaftsvorsorge vorgesehen. Die erste Untersuchung zwischen der 9. und 12. Schwangerschaftswoche. Was genau wird da untersucht? Sehen Sie es in unserem Ultraschallvideo.

Paar schwanger ultraschall
Foto: © fotolia.com/ Dash

Der erste ausführliche Ultraschall für schwangere Frauen findet im Rahmen der Vorsorge zwischen der 9. und 12. Schwangerschaftswoche statt.

Folgendes kann dabei bereits gesehen werden:

  • Eine deutlich vergrößerte Gebärmutter mit gut aufgebauter Schleimhaut
  • Das Embryo mit Herzschlag
  • Die Anlage der Nabelschnur
  • Der zukünftige Fruchtsack
  • Der Dottersack, der sich langsam zurückbildet
  • Die Arm- und Beinknospen, aus denen Ärmchen und Beinchen werden

Gemessen wird die Scheitel-Steiß-Länge (SSL) des Embryos vom oberen Rand des Kopfes bis zum Po. Aus dieser Länge lassen sich auch genauere Rückschlüsse auf die Schwangerschaftswoche ziehen.