20.ssw immér noch übelkeit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasmina22 02.08.07 - 21:03 Uhr

hy meine lieben, bin jetzt in der 20 ssw . und leide trotzem noch extrem oft an übelkeit also es sind sicher noch 2 tage die woche wo ich brechen muss. habe auch bis jetz erst 1 kilo zugenommen. wieviel waren es bei euch in der 20 ssw.?????
danke für eure antworten


jasmina und baby 20 ssw.

Beitrag von miss22 02.08.07 - 21:07 Uhr

Hallo jasmina

also bei mir hatte ich bis zum 4 monat immer übelkeit aber kein erbrechen manchmal war mir auch zum . . . . . aber kam nichts raus dannach ging es aufeinmal weg. Und erst ab dem 4 Monat habe ich angefangen zuzunehmen davor nur 2 kilo in 4 monaten.

Hoffe konnte dir helfen

miss 22

Beitrag von steffiundkim 02.08.07 - 21:21 Uhr

huhu,

bei mir war es ganz schlimm ich habe bis mitte 4 monat gebrochen und in der zeit auch 15 kg abgenommen, davon war ich 1 woche im kh. dann war von der übelkeit selten was zu spüren, abgesehen von den anderen wehwehchen und jetzt zum ende hin geht es mir morgens wieder total beschissen, aber ohne erbrechen. ich habe jetzt insgesamt 6 kg zugenommen, bin also imme rnoch 9 kg unter meinem anfangsgewicht (bin aber auch etwas stabil).
es wird besser und du kannst deine ss bestimmt bald richtig genießen.

lg steffi und mia aline et-6

Beitrag von diskus 02.08.07 - 21:23 Uhr

Halli Hallo!!!
Ich habe zwar keine übelkeit. Von Anfang an nicht, aber ich habe die ersten Wochen eher abgenommen und in 19. SSW 1Kg zugenommen. Jetzt bin ich in der 22. SSW und es sind 1,5Kg. Esse ganz normal, Bauch wäckst und es ist alles ok.

Liebe Grüße
diskus
22. SSW

Beitrag von timmi1985 02.08.07 - 22:55 Uhr

Huhu Grüsse dich.

Also ich leide auch immernoch an Übelkeit, allerdings jedesmal mit Erbrechen. Sehr nervig. Vor allem bei Küchen Gerüchen muss ich sofort zur Toilette.

Ab der 14 SSW wars weg und ich war schon heil froh.
Aber ab der 17 fings wieder an #schmoll

Habe bis jetzt auch nur 2kg zugenommen.

Hoffe wir sind bald erlöst von der Übelkeit #schwitz

Liebe Grüssle
Nadja + #ei 18+4 (19SSW)

Beitrag von okesil 02.08.07 - 23:19 Uhr

Bin jetzt in der 23 SSW und habe immer noch erbrechen u. (Übelkeit vereinzelt).
Hab mich jetzt mitlerweile damit abgefunden, es bis zum Ende der SS zu haben.
Mein kleines geht es wahrscheinlich zu gut ;-) das es mich immer ärgern muß.
Mein Mann bedauert mich auch immer wieder, aber was solls, Du stehst nicht alleine da! #liebdrueck
Akkupunktur v. Hebamme, Tabletten v. Arzt, Tees, usw... haben alles nicht angeschlagen.
Wenigstens geht es unseren kleinen gut und das ist doch die Haupsache!!!

Liebe Grüsse Silke + insight Bea 23SSW

Beitrag von okesil 02.08.07 - 23:22 Uhr

Ach so, vergessen. Habe bis jetzt auch núr 3kg zugenommen. Von 7kg die ich dabei verloren habe, immer noch 4kg weniger.


LG Silke