Nachtspeicherheizung wie schick machen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von redmouse 06.08.07 - 22:22 Uhr

Hallo,

wie und was kann man zaubern um günstig und es sollte auch gut aussehen ne Verkleidung um die Nachtspeicherheizungen zu zaubern.

Wisst ihr was ich meine??
So sieht es so kahl und alt und einfach nur wäh aus....

Für eure tips wäre ich euch Dankbar.

LG
Yvi

Beitrag von muffin357 07.08.07 - 08:56 Uhr

NSH sind verdammt teuer im unterhalt - mit einer verkleidung noch die wärmewirkung zu verringern, wäre vielleicht nicht so gschickt -- ihr zahlt euch ja dusslig an den heizkosten sonst...

in unserem tollen altbau, den wir gerade bezogen haben, werde ich im winter die verkleidungstüren auch aushängen obwohl es dann nicht mehr ganz so schön aussieht....

ich würde dir eher empfehlen, mit heizungslack (bunt) und farbe etwas zu machen -- trau dich einfach, das ding anzustreichen ...

lg
tanja

Beitrag von wasteline 07.08.07 - 19:31 Uhr

In einer Mietwohnung sollte man vor dem Lackieren der Nachtspeicherheizung erstmal den Vermieter fragen. Es könnte sonst richtig Ärger geben.

Beitrag von merline 07.08.07 - 09:55 Uhr

in meiner allerersten Wohnung hatte ich auch NSP - sehen 1. nicht gut aus und 2. nehmen sie auch noch Platz weg :-( aber damals habe ich das beste draus gemacht: zuerst wollte ich eine Verkleidung bauen (Holzrahmen mit Lochblech - die Öffnungen im Blech - also der freie Querschnitt, wo Luft durch kann - genau exakt berechnet (sorry, ich bin aus der Branche *g*)) - aber dann hatte ich mich für die preiswertere Variante entschieden. Ich hab ein Farbmuster meiner Tapete mit ins Tapetengeschäft genommen und mir exakt diesen Farbton als Heizkörperlack mischen lassen. Dann habe ich den NSP mit einer Schaumstoffrolle damit lackiert. Das sah sehr gut aus und man sah ihn vor der Wand kaum noch.

LG Merline