Geschwollener Lymphknoten und Pickel?!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von bibschi06 12.08.07 - 20:46 Uhr

huhu,

habe einen geschwollenen lypmphknoten am hals aber keinerlei infekt oder ähnliches.#kratz

habe gelesen das selbst pickel die ursache dafür sein könnten...??#gruebel

könnte das sein? hitzepickel?#augen#kratz


#danke julia

Beitrag von schokobine 12.08.07 - 21:34 Uhr

Hast du dir evtl. einen Pickel in der Nähe aufgekratzt oder daran herumgedrückt? Das hatte ich neulich mal - prompt war am nächsten Morgen ein Lymphknoten am Hals angeschwollen. Der Pickel war ganz in der Nähe. Habe den entzündeten Pickel dann mit Tyrosurgel (antibiotisch) behandelt und nach ein paar Tagen war der Lymphknoten wieder abgeschwollen und der Pickel verheilt.

Ich würde mal ein paar Tage abwarten und schauen, ob der Lymphknoten von selbst zurückgeht oder etwa noch weiter anschwillt. Dann auf jeden Fall zum Arzt!

Gute Besserung
Sabine (die nie wieder einen Pickel aufkratzen wird #hicks)

Beitrag von bibschi06 12.08.07 - 21:47 Uhr

hab am hals direkt rumgedrückt#schein#hicks

das könnte der grund sein?#schock

...man lernt nie aus!!!!#aha:-)

Beitrag von schokobine 12.08.07 - 23:42 Uhr

Klar kann das der Grund sein. Vorausgesetzt, es sind dabei Erreger in die Blut- bzw. Lymphbahn gelangt. Die hat man meist an den Fingern, selbst wenn man meint, man hat saubere Hände. Wenn der Pickel also "auf" war und du keine Kosmetiktücher o.ä. über die Finger gewickelt hattest und danach nicht desinfiziert hast, ist es wahrscheinlich, dass Erreger eingedrungen sind und der Lymphknoten darauf reagiert hat. Das genau ist ja auch seine Aufgabe ;-)

LG Sabine

Beitrag von bibschi06 13.08.07 - 08:43 Uhr

#danke