Unterleib schläft ein. Bin aber nicht SS! Crossposting.bin beunruhigt!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marey18 19.08.07 - 20:46 Uhr

huhu

ich halts einfach nicht mehr bis morgen aus, um meinem FA anzurufen.

Bin NMT-3. Ausser Unterleibsschmerzen wie immer, schläft
mir mein Unterleib ein.
Es ist zwar nicht so stark wie wenn mir der Arm einschläft, aber
sehr deutlich fühlbar.
ich habe das gestern und heute schon den ganzen Tag immer
mal wieder. jetzt ist es eigentlich immer da.

Bin so unsicher! ists normale PMS oder könnte ich evtl. was schlimmes haben?
und das schönste wäre es natürlich vorbote SS. aber ich weiss,
man kann nicht hellsehen und es wäre viel zu schön um Wahr zu sein.

Kennt das eine von euch? könnt ihr mir helfen?

liebe grüsse
marey #liebdrueck

Beitrag von jule2801 19.08.07 - 20:56 Uhr

Hallo Marey,

das kommt wahrscheinlich vom Rücken her. Da wird ein Nerv komprimiert und daher schläft dein Unterleib ein. Wärme in den Rücken zur Entspannung, Stufenlagerung und Bauchmuskeltraining helfen da.

lg Jule 25.SSW mit Nr.3 und Physiotherapeutin!

Beitrag von marey18 19.08.07 - 21:03 Uhr

danke dir!

es ist halt wie gesagt leicht aber spührbar. so wie ein kitzeln oder kribbeln.

Aber bin eigentlich nicht verspannt oder hab keine R-schmerzen.?

aber werde trotzdem gleich mal wärmen.

danke dir vielmals

#liebdrueck

Beitrag von jule2801 19.08.07 - 21:33 Uhr

Es muss auch nicht zwingend sein, dass du Rückenschmerzen hast, es kann auch sein, dass sich einfach nur ein Wirbel blockiert hat oder das Kreuzbein.
Warte mal ein zwei Tage ab, wenn es sich dann nicht gelegt hat - ab zum Arzt.

Gute Besserung