Eine Bronchitis nach der Anderen. Wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von cocojumbo 27.08.07 - 11:15 Uhr

Noah, geb. 01.11.2004 hat seit seinem 1 Lj. eine Bronchitis nach der anderen. Kaum stelle ich das Inhaliergerät weg, geht es schon wieder los. Ganz besonders schlimm ist es seit April. Seitdem schlägt das Wetter ja auch ständig um. Was kann ich noch tun ?

Beitrag von 3blade3 27.08.07 - 11:20 Uhr

Hallo.

Mein Tip: Suche dir eine/n kindererfahrene/n Homöopathin/en bzw. Heilpraktiker/in!!!

In meinem Bekanntenkreis gibt bzw. gab es viele solcher Kinder, denen es jetzt bedeutend besser geht bzw. die es gar nimmer haben.


Alles Gute!

Beitrag von jamey 27.08.07 - 12:46 Uhr

welche medikamente bekommt ihr? was kommt in den inhalator rein?

Beitrag von cocojumbo 27.08.07 - 14:14 Uhr

Kochsalz, Atrovent und Salbutamol

Beitrag von jamey 27.08.07 - 14:26 Uhr

okay, wir haben regelmäßig mit pulmicort inhalieren müssen, atrovent und das andere kamen noch dazu wenn wir in hochphasen geraten sind #augen

nach dem letzten crash bekommt mein sohn singulair. das sind tabletten für bzw. gegen asthma - asthma bronchiale - obstruktive bronchitis (da dein kind von einer bronchitis in die nächste rutscht geh ich mal von obstruktiver bronchitis aus)

was sagt denn euer kia, da ja keine besserung in sicht ist - will er nicht mal die medikation ändern????

seit dem letzten krankenhausaufenthalt geben ich henric täglich noch einen löffel multivitaminsirup (z.bsp. mulitsanostol, wir nehmen den von dm) und glaubs oder glaubs nicht: die mischung sirup und singulair scheint zu wirken. er hat seit mai nicht einen anfall oder einen hauch einer bronchitis mehr gehabt. (davor dauerzustand über ein 3/4 jahr!!!!)

im nov. fahren wir noch zur kur und dann hoffen wir den winter zu überstehen.

frag mal deinen kia zu singulair und versuche ruhig mal die sache mit dem sirup zur stärkung der abwehrkräfte.