Kalkrand auf dem Abflussstopfen - Essig hilft nicht

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von aus2mach3 28.08.07 - 21:47 Uhr

Hallo Leute!

Wir haben ein neues Waschbecken und das Wasser läuft nach dem Händewaschen nicht richtig vom Stopfen ab. Habs tagelang verpennt.

Weder Essig (heiß oder kalt - vedünnt oder pur - alles schon probiert) und auch Zitronensäure halfen nciht.

Wer hat den ultimativen Tipp für mich :-)??

Chrissi

Beitrag von mm1902 28.08.07 - 23:23 Uhr

Hallo!

Versuch's mal mit Kalkreiniger oder Klorix!

Gruß
M.

Beitrag von aus2mach3 29.08.07 - 01:32 Uhr

Hallo M!

Klorix, was ist das?

Viele grüße
Chrissi

Beitrag von mm1902 29.08.07 - 03:04 Uhr

Klorix (ist ähnlich wie domestos) gibt's z.B. bei dm!

Ich nehme das auch für die Toilette oder für schmutzige bzw. verfärbte weiße Wäsche.

LG
M.

Beitrag von messina77 29.08.07 - 07:59 Uhr

Hallo,

was nimmst du für Essig?

Ich nehme immer Essig-Essenz von Surig und habe bisher alle Kalkflecken damit wegbekommen. Manchmal muss es nur länger einweichen.

LG
Sandra

Beitrag von aus2mach3 29.08.07 - 08:49 Uhr

Hi,

die habe ich genau auch genommen. 1 Stunde, 2 Stunden, hat sich nix getan..

Beitrag von renni 29.08.07 - 08:07 Uhr

Bei mir hat folgendes geholfen:

5 Gebissreinigertabletten (CoregaTabs) in 0,5 Liter Wasser auflösen, einen Lappen damit tränken und den Lappen auf die Kalkstellen legen. Am Besten das Ganze über Nacht einwirken lassen und am nächsten Morgen kannst Du den Kalk einfach wegwischen!

Viel Erfolg,
Renni

Beitrag von aus2mach3 29.08.07 - 08:50 Uhr

Das probiere ich heute aus,danke! Die schmeiß ich sonst immer vor dem Putzen auch in die Toilette.

Beitrag von aus2mach3 29.08.07 - 21:31 Uhr

DANKE! Es hat geholfen. Super Tipp

Beitrag von renni 30.08.07 - 08:25 Uhr

Super - das freut mich!
Diese Dinger sind bei mir mittlerweile unentbehrlich. Die Tabs sind z.B. auch prima geeignet, um Thermoskannen oder Vasen von innen wieder glänzend zu bekommen!

Viel Spass weiterhin beim Hausputz ;-),
Renate