Zwetschgenknödel mit Kloßteig?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von maunzer 29.08.07 - 11:36 Uhr

Hallo-o

ganz kurze Frage:
Kann ich Zwetschgenknödel auch mit Kloßteig machen?

Habs noch nie probiert....

Gruß

maunzer

Beitrag von hannah1010 29.08.07 - 11:48 Uhr

Hallo!

Ich mach Zwetschgen- oder Marillenknödel immer mit Klossteig...wie machst du es denn sonst ?

LG Tina

Beitrag von claubit0206 29.08.07 - 12:08 Uhr

Ja ich mach sie nur so.
Du kannst auch gut die noch nicht gekochten einfrieren.

Lg. Claudia

Beitrag von maunzer 29.08.07 - 12:13 Uhr

hab sie noch nie gemacht....

hab nur mal gegoogelt und nur rezepte mit ger. Kartoffeln mit Mehl gefunden...

Kannst du mir ein Rezept geben?
Oder einfach sagen wie du sie machst?


Wär lieb!

Gruss maunzer

Beitrag von maboose 29.08.07 - 14:29 Uhr

hi,
ich nehme ein stück fertigen kloßteig, drück ihn platt, setze ne halbe zwetschge rein, ein bissl zucker und mache n knödel draus.....
im heißen wasser dann ca 15 minuten ziehen lassen....wenn ich zuviel teig habe mache ich mehr knödel und friere sie ungekocht ein

lg pauli

Beitrag von accent 29.08.07 - 19:37 Uhr

Hallo,
meinst Du wirklich diesen Kloßteig aus der Plastiktüte? Das ist doch für r o h e Kartoffelknödel und bei Zwetschgenknödel nimmt man, soviel ich weiß, gekochte oder halb-und-halb. Ich mache den Teig übrigens aus 500 g Mehl und 500 g Quark. Geht ja auch fix.
LG
Linda

Beitrag von claubit0206 29.08.07 - 20:29 Uhr

Ich mach normale Knödel drück eine Pflaume mit ein Stück Würfelzucker rein, und mach sie ca. 15 Min. in kochendes wasser.
Welze sie dann in Semmelbrösel die ich zufor mit Zucker braun geröstet habe.
uns mach noch zerlaufene Butter drauf.
Einfach lecker, glaub das ich sie mir morgen auch machen werde.

Lg. Claudia

Beitrag von claubit0206 29.08.07 - 20:31 Uhr

ach und ich nehm den teig zum anrühren halb und halb.

Beitrag von daniko_79 31.08.07 - 10:55 Uhr

Meine nachbarin macht die immer mit Klosteig aber ich finde die ekelig !

Aber ich geb dir nen TIP--- Von Iglo gibts Zwetschen und marillenknödel die sind einfach nur geil und schmecken wie bei Oma !
Daniela